1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xcode und Irrlicht

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von FFder1., 28.08.09.

  1. FFder1.

    FFder1. Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    70
    Hallo,

    anlässlich der Einführung von Snow Leopard wollte ich mal testen, wie C++ mit einer 3D-Enginge unter Xcode bzw. Mac funktioniert.
    Bisher arbeitete ich über Boot Camp mit Visual Studio 2008 und einer unbekannteren Engine im Schulinformatikunterricht.

    Irgendwie find ich mich in Xcode nur mühsam zurecht und wäre für ein kurzes How-To dankbar.
    Wo muss man welche Dateien einbinden?
    Wo sind die include oder lib Dateien?

    FFder1.
     
  2. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Was willst Du denn benutzen? OpenGL?

    Alex
     
  3. FFder1.

    FFder1. Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    70
    Ja, OpenGl is unter SL das beste.
     
  4. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Deine Frage ist so breit aufgestellt, da weiss ich gar nicht, wo ich anfangen soll.

    Was hast Du denn schon probiert?

    Alex
     
  5. FFder1.

    FFder1. Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    70
    Also als erstes habe ich Xcode installiert und die irrlicht 1.5.1 mpkg runtergeladen und brav installiert. dann habe ich das Macosx.xcodeproj gestartet und den Quellcode des HelloWorld-Beispiels in eine main.cpp gepackt. Build & Run gedrückt. Dann lädt der Compiler erst einmal ewig 578 Dateien und meldet dann Error "No launchable exetuable present at path".

    Mich wundert das so wie so.

    Unter Visual Studio musste ich immer ,um auf eine engine zurückzugreifen, include und lib angeben und mehere dll und einen data Ordner in das Projekt kopieren.
     
  6. cetchmoh

    cetchmoh Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.08.09
    Beiträge:
    7
    generell ist NeHe keine schlechte anlaufstelle.
    Du kannst ja mal einen Blick in die Lessons werfen, die User portiert haben.
    Bsp:
    http://nehe.gamedev.net/data/lessons/macosxcocoa/lesson02.zip

    Edit: oh... missverstanden... du willst garnicht mit opengl hantieren sondern ein so großes projekt wie irrlicht mit xcode kompilieren.
    wie wäre es, wenn du unter developer.apple.com mal generell nach xcode einführungen schaust?
     

Diese Seite empfehlen