1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XCode Problem: 2. Target erstellen

Dieses Thema im Forum "iOS-Developer" wurde erstellt von ppqq, 12.09.09.

  1. ppqq

    ppqq Idared

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    26
    Hallo. Bin am verzweifeln.

    Ich möchte eine 2. Variante eines Programms mit XCode erstellen, indem ich ein neues Target anlege. Das geht - aber nach Neustart von XCode habe ich immer unter Product 2x den Namen des ersten Targets. Das 2 ist verschwunden.

    Ich dupliziere mein 1. Target und nenne es um. Dann habe ich:
    myApp
    myAppB

    Es werden 2 Executables erzeugt:
    myApp
    myAppB

    Nun setzte ich im 2. Target "Product Name" auf myAppB.
    Daraufhin erscheinen unter Products:
    myApp
    myAppB


    Wenn ich XCode das nächste mal starte hab ich dann unter Products nur noch
    myApp
    myApp


    Wenn ich das 2. Target compiliere wird eine myAppB.app compiliert. Aber der Debugger sucht nur nach der myApp, weil er unter Products keine myAppB findet.
     
  2. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Xcode Version? Kannst Du das Projekt hochladen, oder auch nur die project.pbxproj Datei?

    Alex
     
  3. ppqq

    ppqq Idared

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    26
    Hallo below,

    ich habe XCode 3.1.3

    Ich habe eben ein neues, leeres Projekt "test" angelegt. Target dupliziert, umbenannt auf testB. Eintrag "Product Name" umbenannt auf testB. Projekt geschlossen. Neu geöffnet. In der Gruppe "Products" steht nur noch 2x test.app

    Projekt gezippt (500k) und hochgeladen auf http://www.aline-gerd.de/test.zip

    Siehst Du 2x test.app, wenn Du es öffnest ? oder einmal test.app, einmal testB.app ?

    ppqq
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Habe das gerade mal getestet: Unter XCode 3.2 habe ich test.app UND test8.app...
     
  5. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    OK, ich habe Xcode 3.2. Xcode 3.1.3 müsste ich erst mal suchen ;)

    Wenn Du den build Folder nicht mitgezippt hättest, wären es nur 5% davon, nämlich 25k

    Ja.

    "One more thing...

    The C language is case-sensitive. Compilers are case-sensitive. The Unix command line, ufs, and nfs file systems are case-sensitive. I'm case-sensitive too, especially about product names. The IDE is called Xcode. Big X, little c. Not XCode or xCode or X-Code. Remember that now."
    -- Chris Espinosa

    Alex
     

    Anhänge:

  6. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Ganz einfach:

    Du klickst auf das Projekt (z.B. Test.xcodeproj) mit der rechten Maustaste.
    Wählst dann "Paketinhalt anzeigen".
    Nun die Datei "Test.pbxproj" doppelt anklicken.
    In dem xCode Fenster, was jetzt aufgeht kannst Du mit Apfel+f suchen und ersetzten.

    Das ist einfacher, als alle stellen in xCode selber um zu benennen.
     
  7. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Ja, aber da sollte man vorsichtig sein, wenn man nicht genau weiss, was man tut.

    Das Erlaube ich in meinem Team nur, wenn es einen wirklich guten Grund dafür gibt.

    Alex

    (Die Datei heisst immer "projekt.pbxproj". Und es ist Xcode ;) )
     
  8. ppqq

    ppqq Idared

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    26
    Hallo Alex,

    ok - Xcode.

    Rechtsklick auf Executables->testB liefert mir:
    Name: testB
    Path: test.app
    Full Path: .../test.app

    Ich denke, da müsste testB.app stehen. Der "Chose" Button ist aber ausgegraut.

    Bei Euch auch ?

    Gruß, ppqq
     
  9. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Full Path:

    Hast Du sonst irgendwelche Settings in Deiner App, die Folder irgendwie anders einstellen?

    /Users/below/dev/Xcode builds/Debug-iphonesimulator/testB.app

    Alex
     
  10. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Nun mal nicht kleinlich werden :p

    Also wenn man 2 total verschiedene Namen hat, sollte das keine Probleme geben.

    Ich habe schon viele Projekte so geklont und alle liefen danach noch.

    Aber hast sicherlich recht, ein Backup sollte man schon haben.
     
  11. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    War ja nicht böse gemeint. Könte Anfänger verwirren, wenn sie "test.pbxproj" suchen. Und Chris E. aus C. legt GROSSEN Wert darauf, dass es Xcode ist ;)

    Ebenfalls. Und wenn ich das Projekt hier aufmache ist ja auch alles perfekt. Was mich vermuten lässt, das er irgendwas anderes geändert hat.

    Alles, was nicht in /tmp ist gehört in ein Versionskontrollsystem

    Alex
     
  12. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Irgendwie wissen die in C. auch nicht so wirklich was sie wollen :-D

    Es heisst iPhone, iMac, iPod aaaaabbbberrrr Xcode o_O
     
  13. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Xserve

    Alex
     
  14. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Hmmm, dann scheint das ja doch System zu haben.... kleines i, grosses x.

    Na ja, bei Apple ist eben alles voll durchgestylt :)
     
  15. ppqq

    ppqq Idared

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    26
    ok Jungx,
    das Problem ist gelöst. Jedenfalls für das Testprojekt. Jetzt muss ich nur schauen, ob ich's auch für mein eigentliches hinbekomme.

    Also:
    ich habe die project.pbxproj editiert. Und eine Stelle gefunden, die es ausmacht:

    Code:
    
    /* Begin XCBuildConfiguration section */
    
    [...]
    
    	A6979C11105BC849001E887F /* Debug */ = {
    			isa = XCBuildConfiguration;
    			buildSettings = {
    				ALWAYS_SEARCH_USER_PATHS = NO;
    				COPY_PHASE_STRIP = NO;
    				GCC_DYNAMIC_NO_PIC = NO;
    				GCC_OPTIMIZATION_LEVEL = 0;
    				GCC_PRECOMPILE_PREFIX_HEADER = YES;
    				GCC_PREFIX_HEADER = test_Prefix.pch;
    				INFOPLIST_FILE = "/Users/gerdbartelt/Documents/spiel/software/test/test-Info copy.plist";
    				PRODUCT_NAME = testB;
    			};
    			name = Debug;
    		};
    
    		A6979C12105BC849001E887F /* Release */ = {
    			isa = XCBuildConfiguration;
    			buildSettings = {
    				ALWAYS_SEARCH_USER_PATHS = NO;
    				COPY_PHASE_STRIP = YES;
    				GCC_PRECOMPILE_PREFIX_HEADER = YES;
    				GCC_PREFIX_HEADER = test_Prefix.pch;
    				INFOPLIST_FILE = "/Users/gerdbartelt/Documents/spiel/software/test/test-Info copy.plist";
    				PRODUCT_NAME = test[B]B[/B];
    			};
    			name = Release;
    		};
    
    [...]
    
    /* End XCBuildConfiguration section */
    
    In der Debug section war als PRODUCT_NAME testB gesetzt.
    Aber nicht in der Release section. Wenn ich's dort noch manuell auf testB setzte, zeigt mir Xcode beide Versionen an.

    Recht herzlichen Dank Euch !
     
  16. ppqq

    ppqq Idared

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    26
    Nachtrag:
    Beim Editieren des Targets war die Configuration auf Active (Debug) gestellt. Ich arbeite zur Zeit auch nur in der Debugumgebung. Damit habe ich den PRODUCT_NAME auch nur für Debug umgestellt. Für Release stand er noch auf dem alten. Und damit kommt wohl Xcode nicht klar. Beides geändert. Jetzt läuft auch mein Projekt einwandfrei.

    ppqq
     
  17. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    Kostet einen Promotional Code wenn das Ding im Laden ist ;)

    Ne quatsch, gern geschehn.
     
  18. ppqq

    ppqq Idared

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    26
    gerne. In 3 Wochen solls soweit sein. Dachte aber Promocodes gibts nur in den USA ?!?
     
  19. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    3 Wochen ist im Moment unrealistisch. Nicht
    wegen Dir, sondern weil die Qualitätskintrolle
    zur Zeit sehr ähhh träge ist :(

    Die Codes kann man nur mit einem Amerikanischen
    iTunes-Account einlösen. Geht aber.

    Na jedenfalls viel Erfolg wünsch ich!!
     
  20. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Was heisst träge? Hast du Erfahrungswerte?
     

Diese Seite empfehlen