1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

XboX360 vs. PS3 vs. Wii

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von delta23, 05.08.07.

?

Mit welcher Konsole zockst du?

  1. XboX360

    21 Stimme(n)
    22,6%
  2. PS3

    12 Stimme(n)
    12,9%
  3. Wii

    35 Stimme(n)
    37,6%
  4. Älteres Modell (XboX, PS2, Gamecube u.s.w. )

    29 Stimme(n)
    31,2%
  5. Hab keine Konsole, zocke alles auf der Dose

    13 Stimme(n)
    14,0%
  6. Ich bin eine Spaßbremse und find daddeln doof

    5 Stimme(n)
    5,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. delta23

    delta23 Macoun

    Dabei seit:
    25.03.07
    Beiträge:
    121
    HI... es gibt ja immer wieder Diskussion, welche Konsole die bessere, schnellste, schönste u.w.s. ist. Mich würde einfach mal interessieren, mit was ihr so zockt und warum!
     
  2. Macgyver

    Macgyver Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    718
    PS3 ganz klar nur einfach zu teuer!
     
  3. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Die einzige Spielekonsole, die ich besitze, ist die Sony PSP. Früher hatte ich mal eine PlayStation 2, habe aber einfach keinen richtigen Nutzen dafür gehabt.

    Was deine erste Frage angeht:
    Technisch ist die PS3 meiner Meinung nach allen anderen Konsolen weit überlegen, kostet aber auch dementsprechend. Der (oder die?) Wii hat zwar im Vergleich eher wenig Leistung, überzeugt aber durch das innovative Spielekonzept und natürlich auch durch den vergleichsweise geringen Preis.
    Zu der Xbox360 kann ich nicht viel sagen, damit habe ich mich eigentlich noch nie beschäftigt (ist ja auch von Microsoft ;)).

    Grüße,
    stonie10
     
  4. Chuck-.-

    Chuck-.- Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    142
    Klar ist die PS3 Der Wii weit überlegen aber nutzt mir ne konsole mit ner hammer grafik was wenn ich keinen top spielspaß bekomme. Alo für mich ist da die Wii der absoulte gewinner. Vorallem weil ich sehr selten alleine Spiele. Ok, Zelda aber das wars danna auch schon.
    Wii Sports macht im Multimod einfach viel mehr spaß um alleine seine zeit davor tod zuu schalgen.

    Deshalb steht hier bei mir auch ne wii rum und deshlab ist die wii auch dreimal(?) sooft verkauuft worden wii ps3 und xbox(Bin mir im moment nicht sicher ob die angaben stimmen aber auf alle fälle wurde sie viel öfters verkauft :D)
     
  5. stonie10

    stonie10 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.10.05
    Beiträge:
    760
    Klar, was den Spielspaß angeht ist die Wii der PS3 natürlich klar überlegen. Wenn es wirklich nur um das reine "Spielen" gehen soll würde ich auch die Wii oder 360 der PS3 bevorzugen, welche ja mehr als "nur" eine Spielekonsole ist. Zum Beispiel kann man Linux aufspielen, externe Maus+Tastatur anschließen, sie hat HD Funktionalität dank BluRay Laufwerk uvm... ist also quasi eine Art "MediaCenter" mit Spielefunktionalität :D

    Naja, trotz alledem ist sie für mich viel zu teuer, außerdem glaube ich nicht, dass ich lange Spaß daran hätte, da ein Spiel auch schnell mal 50-60 € kostet und ich als Schüler das Geld auch nicht im Überfluss habe ;)
     
  6. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Die Wii ist ein Geniestreich. Wer wird durch "80 GB HD, ultra fast Cell CPU, photorealistische Grafik, *geek bla bla*, Blueray" anzogen? Bzw. welche Zielgruppe spricht das an?

    Exact nur eine Zielgruppe, welche im vergleich zu den anderne Zielgruppen sehr klein ist.

    XBOX 360 und PS3 sprechen im Prinzip nur die Technik begeisterten Game-Freaks (nicht negativ gemeint) an, die Willens sind hunderte Euro für eine technik auszugeben.

    Die Wii hingegen spricht eine rieeeeeesen Bandbreite an. Inovative "Party Multiplayer Games", welche sich mit einfach praktischen Bewegungen steuern lassen, lustige Minigames, die auch den "eher nicht Zocker" immer mal wieder an die Konsole fesseln.

    Das spricht alle möglichen Zielgruppen an. Alt, Jung, Mann und Frau, und bei jenen eben auch die, die nicht so Technik begeister sind und einen halben Orgasmus bei photorealistischer Grafik bekommen.

    Und genau da hat halt Nintendo den Nerf der Zeit getroffen. Das spiegelt sich auch ganz klar in den Verkaufszahlen wieder.

    Ich war nie Konsolenzockern, wenn dann mit Tastatur und Maus, wie es sicht gehört! ;) Aber ein Kumpel hat sich vor ein paar Woche eine Wii gekauft, ich war nach 5 Minuten überzeugt! Einfach der pure Spaß das Teil.


    Gruß, Egbert :oops:
     
  7. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    ich finde zum mac passt die wii! einfach genial entwickelt und schick!
    ps3 is sowas wie nen gemoddeter pc, teuer und prollig, angeschafft obwohl man es eh nicht voll ausnutzt..
    xbox fällt raus, is halt microsofts versuch die arme in neue gefilde auszustrecken...keine wirkliche vielfalt aber ein paar interessante ansätze (die wiederrum größtenteils geklaut sind ;)).....
     
  8. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Also der Vergleich zwischen PS3 und Wii wurde sehr schön im Stil der Mac-Werbung präsentiert.

    [yt]3S8bngWtLDY[/yt]

    Etwas weniger plakativ gibt es weitere Vergleiche zahlreichster Art, so dass sich jeder selbst ein Bild machen kann, beispielsweise:

    [yt]f1KFn7aa19U[/yt]

    Disclaimer: Damit distanziere ich mich ausdrücklich von jeder Art gewaltverherrlichender Darstellung. Doch offensichtlich bieten einige Games aktuell in erschreckendem Ausmass solche Darstellungen zum freien Verkauf. Eigentlich ein Argument mehr für die Wii...
     
  9. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418
    Also ich würde die xBox 360 nehmen weil sie vom Preis/Leistungsverhältnis am besten abschneidet. Die Wii ist natürlich super aber ich alleine ist der Spielspaß eher begrenzt, und wenn ich mit freunden treffe dann will ich nicht Konsole mit denen spielen..

    mfg Julius
     
  10. Patrick Becker

    Patrick Becker Granny Smith

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    15
    ich bin auf Xbox 360 unterwegs. geile konsole.
    war allerdings in einem Jahr zweimal kaputt
     
  11. delta23

    delta23 Macoun

    Dabei seit:
    25.03.07
    Beiträge:
    121
    Also ich hab die Xbox360 und die Wii. Da ich finde, das man die Wii mit der XboX oder der PS3 nicht vergleichen kann. Es sind völlig unterschiedliche Konzepte. Die XboX nutze ich um wirklich zu zocken. Call of Duty oder Need for Speed. Finde für solche spiele braucht man einfach nen "ordentlichen Controller" und geile Grafik. Und mit der Wii hat man einfach den größeren Unterhaltungsfaktor. Es geht doch nichts über ne lutige runde Bowlen im Wohnzimmer ;)
    Hab versucht Medal of Honor auf der Wii zu zocken... irgendwie nicht das gleiche feeling wie auf der XboX. So punktet jede Konsole auf ihrem Gebiet. Und die PS3 is mir halt einfach zu teuer. Blue-Ray , HD , Media hin und her... so viel Geld für`n bisschen Mainboard mit nem ollen Cell Prozessor is echt utopisch!
     
  12. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    so lange es gran tourismo nur für die playstation gibt, stellt sich mir die frage, nach der besten plattform, nicht.
    aber wann kommt endlich GT Mobile?
     
  13. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Aktuell bei mir PS2, PSP, PS3 und Wii. (Nein, ich habe nicht zu viel Zeit. :) )
    Bei der laufenden Diskussion über Wii und PS3 muß eines klar sein. Die beiden Konsolen verfolgen zwei völlig unterschiedliche Ziele und Zielgruppen. Dementsprechend sind sie auch für unterschiedliche Spielarten und Unterhaltungsmethoden geeignet.

    Die PS3 punktet klar im Bereich Leistung. Sie will das Zentrum des Wohnzimmers und der Aufmerksamkeit sein. Der HD Flatscreen und die Surround Anlage sind ganz alleine Ihre. Wer mitspielen will, der kaufe sich bitte eine eigene und spiele übers Internet mit. Es gibt viele gute Spiele, die meisten jedoch in bewährten Genres. Sozusagen alter Wein in neuen Kannen. (Zugegebenermaßen oft sehr gut aussehende Kannen.)

    Die Wii (das Wii? The Wii?) möchte, daß die Spieler das Zentrum des Wohnzimmers einnehmen (und den Couch Tisch auf die Seite räumen). Wer gemeinsam spielen will, soll das im selben Raum tun (und bitte darauf achten die anderen Mitspieler dabei nicht zu erschlagen). (Auch nicht versehentlich!) Die Spiele die wirklich Spaß machen, nutzen die neuartigen Möglichkeiten des Controllers. Die Spiele die das nicht tun, heben sich meist wenig von bewährtem ab. Hier kommt der Spielspaß ganz deutlich aus den Spielern.

    Beides hat seinen Reiz.

    Eine Runde Motorstorm auf der PS3 ist ein wirklich gutes Rennen. Sieht gut aus, klingt hervorragend, macht Spaß, ist gerade so schwierig, daß es nicht frustriert aber auch nicht langweilig wird. Gemeinsam online ist ebenfalls hervorragend.

    Wii Sports oder Wii Play auf der weißen Nintendo Konsole sind eine andere Liga. Alleine sind sie nur halb so lustig. Um zu üben ok, oder als Workout Ersatz auch nicht zu verachten. Wer ein gemischtes Doppel in Wii Tennis spiele will braucht viel Platz im Wohnzimmer. Aber den Spielspaß den man dabei hat, kann man kaum toppen. (Haben wir letztens gemacht. Großartig, einfach nur großartig.) Ebenfalls gemütlich eine Partie Bowling oder Golf zu spielen. Mit Freunden daheim, bei einem guten Getränk und einem netten Gespräch.

    Was beide Consolen inzwischen recht nett umsetzen ist die sogenannte Virtual Console. Dabei kann man Spiele die es auf älteren Konsolen gab per kostengünstigem Download online erwerben und im Emulator spielen. Die Preise dafür bewegen sich zwischen 3 und 10 Euro und sind somit gegenüber vollen Titeln auf DVD/BR ein billiges Vergnügen. So kommen alte Klassiker zu neuen Ehren und man selbst zu frischen Erinnerungen. In Europa ist die Spieleauswahl der Virtual Console am Wii weit Umfangreicher als auf der PS3.

    Die Wii ist abwärtskompatibel zu Gamecube Spielen und Controllern die direkt verwendet werden können. Auf der Virtual Console gibt es Spiele des NES (Nintendo Entertainment System), des SNES (Super Nintendo Entertainment System), N64, TurboGrfx (die überall sonst PCengine hieß) und des Sega Megadrive (welches auch als Sega Saturn verkauft wurde).

    Die PS3 ist abwärtskompatibel zu den meisten PS2 und sogar PS1 (PSone) Spielen auf CD/DVD. PS2 Controller (Dual Shock) mit Rumble können über einen Adapter angeschlossen werden. Es gibt eine Menge an Download-Only Spielen die explizit für die PS3 entwickelt wurden die einen Blick wert sind. Viele Demos kommerzieller Titel vereinfachen die Kaufentscheidungen. Die Menge an Downlaod PS1 Titeln ist in Europa leider noch sehr klein. In Asien gibt es hier sehr sehr viel und auch in Nordamerika kann man deutlich mehr solcher Titel runterladen.


    Sorry, ist fast ein Mini-Review geworden. Vielleicht ist ja für den einen oder die andere ein wenig Info dabei was die Wii oder die PS3 angeht. Ich bereue es nicht, daß ich sie beide habe, da beide auf Ihre Art viel Spaß bereiten können.
    Gruß Pepi
     
  14. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    das ist so als wollte man die psp mit dem ds vergleichen....
    naja ich find die xbox 360 am besten. da ich eigentlich der normalo zocker bin und einfach ab und zu en bisschen ballern will. die ps3 ist mir fürn ne spielekonsole einfach (noch) zu teuer. die wii...nunja das konzept find ich klasse nur war es bei mir schon so: wenn ich an meiner alten ps2 eyetoy gegspielt hab stellten sich bei mir nach kurzer zeit kopfschmerzen ein (die mischung bewegung und auf einen bildschirm starren ist nichts für mich)

    momentan spiel ich am liebsten mit meiner psp. seltsamer weise bekomm ich bei dem kleinen bildschrim keine kopfschmerzeno_O
     
  15. Pokoo

    Pokoo Ontario

    Dabei seit:
    04.03.07
    Beiträge:
    346
    PS3 hat zwar ziemlich viel Technik und ist grafisch mal wirklich NextGeneration, aber einfach zu teuer.

    Wii besitzt zwar nicht die tolle Grafik wie Xbox und PS3, dafür aber ein innovatives Spielerlebnis.

    Ganz klar: Wii. Billig, gut, macht Spaß, sieht toll aus, ist klein, hat gute Spiele.
     
  16. aureus

    aureus Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    192
    Danke, das kann man so stehen lassen.
    Ich verkaufe momentan meine Xbox 360 bei eBay, weil ich einfach keine Lust mehr habe, nur Shooter und Rennspiele zu spielen. Außerdem ist sie von Microsoft, normalerweise sollte das schon reichen. Die PlayStation-Spiele sind da breiter gefächert, aus den PS2-Spielen kann man auch im Nachhinein noch ein paar tolle Spiele spielen, die ich immer mal spielen wollte. Außerdem reizt mich Blu-Ray - und die PS3 wird so langsam auch günstiger. Somit habe ich die Investition ins Auge gefasst.
    Meine Wii habe ich damals verkauft, als ich wusste, ich kriege noch etwas dafür. Mir wurden die Spiele dann irgendwann doch zu eintönig, und es wollte einfach nichts neues kommen. Mein Plan also: Verkaufen und Weihnachten ’07 mit mehr Titeln günstig schießen.. :innocent:
    Bis dahin vertreibe ich mir - hoffentlich in 1, 2 Wochen - die Zeit mit der PlayStation 3, alleine - meistenteils. ;)
     
  17. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Dreamcast!

    Die hatte damals schon fast alles, was Konsolen jetzt können :))
     
  18. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Hab ne alte Xbox, ne PSone und 2 NES's, zocken tu ich aber eigentlich nur noch auf der Xbox. Eine 360 folgt, wenn Project Gotham Racing 4 und Forza Motorsport 2 auf dem Markt sind und das Kleingeld stimmt;)
     
  19. Kira

    Kira Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    370
    Kurz und Bündig:
    Xbox 360...

    Warum?
    Leistung ist wirklich faszinierend.
    Media Center
    Geiles Zubehör
    Eine Super Spielauswahl (Was bei der PS3 absolute Mangelware ist)
    Super Online Service (Xbox Live)
    Günstig.

    Ich habe die Wii (Ja die Wii, warum? Weil es ja die Bezeichnung für die Konsole ist, darum die.) verkauft, weil es ein Gerät ist, um mit Freunden zu spielen.
    Ich habe jedoch nicht viele Freunde in der Umgebung, so ist das Gerät doch nichts für mich.
    Die Playstation 3 ist einfach beschissen.
    Zu teuer, unnötige Sachen im Moment (Blu-Ray, usw.) und natürlich das es von Sony ist.
    Das Spielangebot für die Zukunft sieht auch sehr schlecht aus.
    Devil May Cry 4 kommt ja jetzt nicht mehr Exklusiv für PlayStation 3 sondern auch für die Xbox 360 :D
    Metal Gear Solid, fand ich nie wirklich gut.
    Gran Turismo ist zum einschlafen langweilig.
    Singstar ein Wort, ein Scheiss..

    Uff. die Liste gegen eine Playstation 3 ist fast unendlich.

    Wenn Freunde zu mir kommen, gehts ganz einfach bei der Xbox 360, ich habe genug Spiele die man Alleine und im Mehrspieler zocken kann.
    Xbox Live ist das grösste Plus im ganzem, der Online Service ist Gigantisch und Super.
    Xbox Live Arcade, hat einfach geniale Spiele (Castlevania SotN)
    Naja hier bin ich auf jedenfall richtig.
     
  20. dreamwrecker

    dreamwrecker Idared

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    28
    Ich hab ne alte XBox mit Modchip unterm Fernseher stehen, das reicht mir aus...ich zock auch kaum noch. Bei einer neuen Konsole würde der/die/das Wii das Rennen machen, da sie die einzigste Konsole ist, die wirklich neues zu bieten hat. Die Spiele (das macht meiner Meinung nach eine Konsole am Ende aus), die es für 360 und PS3 gibt hab ich schon vor 10 Jahren gezockt. Gut, damals halt mit anderem Titel und schlechterer Grafik, aber an sich das gleiche. Mich langweilt es mittlerweile, mit Mr. Toll immer wieder die Welt zu retten, nur wenn er mal bessere Texturen oder ähnliches hat. Die Wii punktet mit einem neuen, frischen Konzept in der sonst so eingeschlafenen Game Industrie.
     

Diese Seite empfehlen