1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xbox über Powerbook ins Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von Amiracer, 11.05.08.

  1. Amiracer

    Amiracer Gala

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    48
    Möchte gerne mit der Xbox ins Netztwerk über das Powerbook was mit Airport an den Router online geht..

    Airport autokonfig zum Router

    Router 192.168.0.1
    Xbox 192.168.0.15
    Submaske 255.255.255.0

    Ich habe hier schon alles ausprobiert Internet sharing
    Ethernet auf DHCP oder die >Xbox IP aber dann meckert er..

    Mein xBox steht im Arbeitzimmer mit dem Powerbook
     
  2. Xardas

    Xardas Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    497
    Das habe ich auch schon gemacht, leider habe ich das aber nicht mehr am Laufen...

    Wenn ich mich recht erinnere, musst du beim Mac im Reiter DNS den Router eintragen, damit die XBox weiß, wo die Internetadressen aufgelöst werden. Sonst läuft schonmal gar nichts ;)

    Ansonsten auf jeden Fall Internetsharing aktivieren, für deinen Ethernetanschluss.
    In der Xbox dein Powerbook als Router eintragen (nicht deinen realen Router!).

    Ansonsten kannst du auf der XBox auch immer mal den Netzwerktest laufen lassen, da siehst du dann, ob sie eine gültige IP hat, und z.B. nur nicht ins Internet / XBL kommt. (Das gibt's auf jeden Fall auf der XBox 360, sollte auf dem Vorgänger aber genauso sein).

    Leider habe ich die XBox gerade nicht hier, sonst würde ich dir genaueres sagen können.


    MfG Xardas
     
  3. Amiracer

    Amiracer Gala

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    48
    schade das du es nicht weisst...ich warte mal noch ab..
     
  4. Xardas

    Xardas Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    497
    Hm? Ne, soweit ich das da geschrieben habe, ist das schon richtig. Nur musst du vielleicht noch testen, welche IPs du wo eingeben musst...

    Im Prinzip muss es so aussehen:

    XBOX "denkt" PB sei Router >---< PB gibt Internetverbindung frei für XBOX, und liefert auch die Auflösung von Adressen in seiner Funktion als DNS-Weiterleitung und Netzwerkbrücke >---< Router hängt im Internet


    MfG Xardas
     
  5. Amiracer

    Amiracer Gala

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    48
    Ok ich probiere es mal aus..Danke erstmal im Vorraus...
     

Diese Seite empfehlen