1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

XAMPP, MAMPP-Joomla

Dieses Thema im Forum "CMS" wurde erstellt von Lovecraft, 16.02.09.

  1. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Hallo,

    ich muß mich demnächst mit CMS, speziell Joomla, auseinandersetzen. Bisher hatte ich meine
    Websites ohne php programmiert. Jetzt muß ich bald eine Website relaunchen und da diese mit
    Joomla konzipiert wurde, mach ich das natürlich dann auch.
    Frage: Um mich in CMS einzuarbeiten, ist es da sinnvoll XAMPP (MAMPP?) zu installieren um
    lokal erstmal ein Gefühl für CMS zu bekommen und eine gewisse Routine im Umgang?
    Noch habe ich ja ein bischen Zeit.
    XAMPP, MAMPP, mit den Begriffen habe ich ein bischen Schwierigkeiten, da ich gesehen habe, das man auch bei XAMPP für MAC downloaden kann???!!!
    Wo läd' man am besten herunter?

    vielen Dank im Voraus
     
  2. Ezekiel

    Ezekiel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    142
    Hier: http://www.apachefriends.org/de/xampp.html

    Sinnvoll ist es nicht zwangsläufig. Wenn du eine Domain an der du alles testen kannst zur Verfügung hast ist es nicht notwendig. Aber grade um ein Gefühl für die Sache zu bekommen ist es schon ratsam sich erstmal lokal mit dem Thema zu beschäftigen, da Online doch einiges beachtet werden muss bis es das erste mal richtig läuft.
     
  3. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Domain habe ich nicht mehr zur Verfügung, ist wie ein Neuanfang. Ich weiß, das man, wenn man online
    geht noch einige Sicherheitsbestimmungen zusätzlich beachten muß. Das geht wohl mit XAMPP nicht.

    Kannst du noch mal was sagen zu XAMPP und MAMPP - verwirrt mich etwas.
     
  4. Ezekiel

    Ezekiel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    142
    es heißt MAMP und ist wie XAMPP eigentlich nur eine Erleichterung da Mac OS X alles was benötigt wird schon an Board hat. Mit diesen Tools (ich nutzte XAMPP) ist nur sichergestellt das auch wirklich jeder ganz einfach alle relevanten Vorrausetzungen vorhanden hat.

    Wenn du keine Test-Domain hast ist übrigens die Frage aus deinem ersten Post beantwortet und du wirst erstmal lokal arbeiten müssen. Der Umzug in die Online-Welt ist aber mit genügend Tutorials erklärt und dürfte ohne Porbleme laufen.
     
  5. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Bin auch grad dabei mir Joomla mit MAMP „draufzuschaffen". Lässt sich eigentlich ganz gut an. Das Editieren der Seiten ist aber gewöhnungsbedürftig, aber immer noch einfacher als Typo3. Viel Spaß Damit, vielleicht kreuzen sich unsere Zwangsläufig auftretenden Fragen ja mal wieder hier bei AT,

    Gruß Schomo
     
  6. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Nach dem Installieren von XAMPP sind da diese Terminal-Eingaben von der Installationsbeschreibung auf der Webseite notwendig? Ist das der normale Werdegang?
    Also ich habe jetzt im Programmordner den Ordner xampp. Wie gehts weiter?
     
  7. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    du meinst den sudo su Befehl? wenn du MAMP benutzt benötigst du das Terminal nicht. Du kopierst den MAMP Odner in den Programme Ordner, und startest einfach MAMP, fertig. Dann kommt Joomla in htdocs. Wenn MAMP die Server gestartet hat gehst du auf die Startseite und siehst dass alles installiert ist: unter: http://localhost:8888/MAMP/?language=German
    Dann einfach http://localhost:8888/Joomla/ eingeben und du bist in der Joomla Config, dort gehst du einfach den Schritten nach und alles ist bereit.

    Gruß Schomo
     
  8. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
  9. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    de-DE_joomla_lang_full.1.5.9v2.zip - Übersetzte deutschsprachige Version

    Schomo
     
  10. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Einfach den Joomla Ordner so wie er ist in htdocs?
     
  11. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Vorher natürlich entzippen...Sorry dass die Antworten so lange brauchen, bin grad beim Unterrichten.

    Gruß Schomo
     
  12. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Ich muß mich bedanken für deine Bereitschaft mir immer zu antworten...
    Entzippen war klar...dann pack ich ihn jetzt so rein in htdocs

    Wenn ich für den Sicherheitscheck den Befehl eingebe
    sudo /Applications/xampp/xamppfiles/mampp security kommt immer eine Warnmeldung:

    WARNING: Improper use of the sudo command could lead to data loss
    or the deletion of important system files. Please double-check your
    typing when using sudo. Type "man sudo" for more information.

    To proceed, enter your password, or type Ctrl-C to abort.

    Was bedeutet das?
     
    #12 Lovecraft, 16.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.09
  13. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Hallo,

    habe mich jetzt doch für MAMPP entschieden, weil ich bei XAMPP Schwierigkeiten hatte zip Dateien im
    Backend Bereich bei Joomla hochzuladen und zu installieren.
    Frage: muß ich hier was eingeben (siehe png)
    Unter XAMPP konnte man das getrost ignorieren...
    Was hast du denn da eingegeben lieber Schomo?
     

    Anhänge:

    #13 Lovecraft, 25.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.09
  14. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Nix eingeben. Normalerweise ist auf jedem normalen Webserver auch ein ftp Server. Da du ja über deinen localhost Zugriff auf deine Webseite hast brauchst du ftp net. Im übrigen als Tipp: Wenn du deine Webseiten machst arbeite gleich online, das ist zumindest was ich rausbekommen habe. Dann weisst du wenigstens ob deine Seite auch „reallife" mässig funktioniert.

    Gruß Schomo
     
  15. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Na, ich will ja erstmal ein bischen local rumspielen und ausprobieren. Wenn ich gleich online gehe, muß ich ja wohl auch die ganzen Sicherheitseinstellungen etc. machen...das noch zu früh
    Oder sehe ich das falsch?
     
  16. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Zum Rumspielen habe ich mir ja auch MAMP installiert. Kann ich schon nachvollziehen, aber wie gesagt solltest du wenn es um reale Webseiten geht gleich auf dem Server arbeiten.

    Als Tipp: Wenn du dreamweaver bentzt gibt es eine Extension für Joomla: hier.. Nachlesen...

    Gruß Schomo
     
  17. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Ja, ich arbeite mit Dreamweaver - die Extension habe ich schon, vielen Dank, ist super!
     
  18. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    noch 'ne Frage: ich bin im Administrator, "Installieren/Deinstallieren, habe eine zip Datei mit einer Website, die ich gerne als neues Template in Joomla hätte.

    bla bla bla ist alles erledigt, neues Template als Standard.
    Bis hierhin alles bestens - wohlgemerkt arbeite mit Safari.

    Wie zum Teufel komme ich jetzt hier aus dem Backend-Bereich wieder zurück auf meine
    Joomla-Startseite, um zu sehen wie das neue Template sich darstellt?
    Es ist wie verhext, ich komme hier nicht wieder zurück.
    Oben links über die Pfeile geht's nicht, stattdessen kommt immer ein Menue mit der Frage
    ob ich abbrechen oder die Seite nochmal absenden will. Weder noch, ich will auf meine
    Joomla Seite zurück und dann auch wieder in den Backend-Bereich und dann wieder zurück und so weiter und so weiter...wie geht das in Safari?
    Ich krieg's nicht raus...
     
    #18 Lovecraft, 26.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.09
  19. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
  20. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Preview sollte gehen. Damit kommst du immer auf die Startseite. Du darfst nicht vergessen dass Joomla ein CMS System ist. d.h. dass deine Administartionsseite nix mit deiner Seite zu tun hat die Online zu sehen ist. Hoffe das hilft.

    Gruß Schomo
     

Diese Seite empfehlen