1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

x11 vorhanden wird aber nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von realheat, 05.12.06.

  1. realheat

    realheat Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    71
    Hallo,

    Wenn ich die aktuelle Version x11 1.1.3 installieren möchte, bribngt er eine Fehlermeldung, dass ich die Aktuelle Version schon drauf habe.
    Wenn ich aber Opeboffice installieren möchte, bringt er mir eine Fehlermeldung, dass ich x11 erst installieren muss.
    Unter Programme ist auch kein x11 vorhanden.
    ?? Wie kann ich x11 aufrufen?

    Gruß

    Michael
     
  2. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    erstmal herzlich willkommen bei apfeltalk!!

    dein problem hatte ich auch ganz am anfang mit x11!
    schau einfach mal in diesem thread, da habe ich erklärt wo das problem liegt.

    viel spaß noch bei at.
     
    #2 a-maze, 05.12.06
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.06
  3. realheat

    realheat Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    71
    Hallo,

    Danke für die schnelle Antwort.

    Leider ist es nicht das Problem, dass es das falsche x11 ist. Ich hatte schon versucht ein x11User.pkg zu installieren und zwar die Version 1.1.3. Wie gesagt, die befindet sich aber nicht mal in Systemprogrammordner und bringt immer eine Meldung, dass es schon installiert ist??

    noch was, ist bei der x11 auch Xterm drauf?
     

Diese Seite empfehlen