1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

X Lossless Decoder hat den Geist aufgegeben...und ich *brauch* das Ding! *seufz

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von FredCouples, 29.11.08.

  1. FredCouples

    FredCouples Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.06.08
    Beiträge:
    6
    Hallo allerseits,

    ich bin verzweifelt: X Lossless Decoder (zum Umwandeln von .ape in .aiff-Dateien und zum Zerschneiden der .aiff-Tracks mit einer .cue-Datei) hat mich nach einem Systemcrash verlassen...und das, wo ich ihn dringend brauche, um für meine Studenten Musiklisten zu erstellen.

    Links: http://tmkk.hp.infoseek.co.jp/xld/index_e.html
    und
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/34057

    Ich weiß, daß dieses Freeware-Programm bestimmte Dinge benötigt (irgendwelche libraries - sieht kompliziert aus, und ich bin ein DAU), und ich befürchte, daß diese Dinger beim Crash abhanden gekommen sind (VLC war auch weg).

    Was kann ich tun? Habe 10.4.9 und bisher die XLD-Version 20070917 (53.0) benutzt. In meiner Panik habe ich das neue runtergeladen, aber das funktioniert bei mir genau Zero, d.h. nix passiert, außer das sich der "Strandball des Grauens" endlos dreht...

    Herzlichen Dank für Eure Hilfe!

    FredCouples
     

Diese Seite empfehlen