1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WXP per Bootcap auf imac,keine Internet Verbindung möglich!!!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von 3GFan, 29.08.09.

  1. 3GFan

    3GFan Carola

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    109
    Hallo

    1.Habe mir eben per Bootcamp win XP auf dem imac installiert.
    Ich habe aber einen D-Link Router wo ich per W-lan über mac os x ins internet gehe.Dies möchte ich nun auch über XP machen,wie gehe ich da am besten vor?



    2.Ich habe Win XP Home von meiner früheren Medion Rechner die XP installation genommen und jetzt zeigt er mir an das die Lizens in 30 Tagen ausläuft.Ich finde leider nicht mehr dazu die Serial Nummer die beim Medion Rechner dabei war.Wie kann ich die Serial Nummer herausfinden?
     
  2. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Ad 1)
    Hast Du die Bootcamp-Treiber installiert? Wenn ja, müsste der WLAN-Treiber ebenso installiert sein. Rechts unten in der Symbolecke neben der Uhr müsste ein Icon stecken, welches für das WLAN zuständig ist. WLAN-Steuerung öffnen, Netz auswählen und Passwort eintippen - eigentlich so, wie am Mac auch.

    Ad 2)
    Auf den meisten Rechnern ist ein kleiner Aufkleber mit der Seriennummer angebracht, wenns ein Komplett-PC ist. Ansonsten kannst Du auch noch im Windows selber die Seriennummer herausholen, wenn Du den PC noch hast. Allerdings... Dir ist klar, daß Du rein rechtlich das Windows nur auf einem Rechner betreiben darfst?

    gruß
    Booth
     
  3. 3GFan

    3GFan Carola

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    109
    Serien Nummer habe ich nun,stand auf der Rückseite der Verpackung drauf.

    Wo kann man das in XP nun nachträglich eintragen?
     
  4. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Äh - in XP muss man direkt bei der Installation die Seriennummer eingeben - ohne kommt man da gar nicht durch. Wenn Du eine "geliehene" ( ;) ) Seriennummer genommen hast, gibt es die Möglichkeit, nachträglich die Seriennummer anzupassen:
    http://support.microsoft.com/?kbid=328874 (offizieller KB-Artikel von MS)
    Und hier noch zwei schnelle Links - Google ist Dein Freund:
    http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip1000/onlinefaq.php?h=tip1216.htm
    http://www.winfuture-forum.de/lofiversion/index.php?t73525.html

    gruß
    Booth
     
  5. 3GFan

    3GFan Carola

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    109
    @Booth

    muss man den mit dem Internet verbunden sein wenn man sich online aktivieren will?
     
  6. 3GFan

    3GFan Carola

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    109
    Allerdings komme ich auch nicht per XP ins Intenet über W-Lan.

    Bitte um hilfe,damit ich micht dann auch online aktivieren kann.
     
  7. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Um die Aktivierung vorzunehmen, zu der Du 30 Tage Zeit hast, musst Du eigentlich Online sein, kannst diese aber auch telefonisch vornehmen. Wird Dir auch erklärt, wie das telefonisch geht, wenn Du einfach mal das Aktivierungs-Programm anklickst - es sollte ja bei jedem Windows-Start rechts unten in der Icon-Leiste neben der Uhr zu finden sein.

    Und wenn Du nicht genau wirst, wo Dein Problem mit WLAN ist, wird Dir niemand helfen können. Bootcamp-Treiber sind alle installiert? Ist Dein WLAN-Router daheim sichtbar? Kannst Du ihn in der WLAN-Steuerung von Windows sehen? Ohne weiteren Input ist Hilfe von der Ferne recht sinnlos. Du rufst ja auch keinen KFZ-Mechaniker an, und sagst nur "das Auto fährt nicht" - und nach ein paar allgemeinen Hinweisen und Nachfragen des KFZ-Mechanikers reagierst Du nur mit dem Satz "das Auto fährt immer noch nicht" ;)

    gruß
    Booth
     

Diese Seite empfehlen