1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

www.der-mac-im-unternehmen.de

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von alfruppert, 28.06.06.

?

Haltet Ihr eine Seite mit dem Thema Macs im Unternehmen für sinnvoll?

  1. Ja, sehr sinnvoll

    20 Stimme(n)
    71,4%
  2. Für andere vielleicht, für mich nicht

    5 Stimme(n)
    17,9%
  3. geht so

    3 Stimme(n)
    10,7%
  4. interessiert mich nicht die Bohne

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. alfruppert

    alfruppert Gast

    Hallo Allerseits,

    ich betreibe ein Portal im Internet zum Thema "der Mac im
    Unternehmen" und bin immer auf der Suche nach interessanten Anwenderberichten, und generellen Informationen die für Anwender die einen Mac im Unternehmensbereich einsetzen möchten von Interesse sind.

    Das Portal befasst sich vor allem mit Anwendungen außerhalb des
    klassischen Bereiches Druckvorstufe.

    Beispielthemen sind ERP, CRM, VOIP, Projektmanagement oder CTI Lösungen für den Mac.

    Schaut doch einfach mal vorbei, vielleicht könnt ihr etwas
    beitragen oder interessante Informationen finden.

    Seit neuestem haben wir auch ein Forum, dass auf Mitglieder wartet.
    Bis Freitag werden unter den neuen Mitgliedern zwei Softwarepakete verlost!

    Ich hänge auch gleich mal eine Umfrage dran, denn ich bin an eurer Meinung sehr interessiert!

    Mit freundlichen Grüßen aus Bendorf,

    Alf Ruppert

    www.der-mac-im-unternehmen.de
     
  2. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ahoi Alf,

    leider habe ich falsch abgestimmt (Nr. 2), nachher erst fiel mir ein, dass Unternehmen mit Macs natuerlich eine Zielgruppe fuer mich als Dozent, Softwaretrainer und Berater sind :eek:

    Ich habe mich eben angemeldet ...

    Interessant fuer Geschaeftskontakte koennte fuer Dich auch der Open Business Club sein, dort gibt es eine Rubrik fuer Mac-Benutzer. Wenn Du willst, schicke ich Dir eine Einladung, dann kannst Du das eine Zeitlang kostenlos testen.

    Gruss, Tom
     
  3. alfruppert

    alfruppert Gast

    Hallo Tom,

    vielen Dank für Deinen Hinweis, bin selbst schon Mitglieg bei Open BC, Du kannst mich gerne verlinken!

    Grüsse

    Alf
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Finde die Seite eine gute Anlaufstelle. Habe mich auch gleich im Forum angemeldet und auch als Kontakt bei meinem openBC hinzugefügt.

    Gruß

    Carsten Maas
     
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    na läuft der Fred ja doch noch an. Ich hatte schon etwas bedenken, das er versickert nachdem Alf so mit der Tür ins Haus gefallen war ;).

    Das ich die Seite gut finde muß ich als Gastautor wohl nicht extra betonen. Insgesamt beobachte ich gerade einen Aufbruch in der Szene um den Mac etwas mehr im Büro unterzubringen. Lösungen sind reichlich vorhanden (waren es schon immer!). Leider hat die Apple Marketingabteilung es immer versäumt mit den vorhandenen Pfunden stärker zu wuchern. In den 90er hießen die Top-Themen DTP und EBV. Heute ist's Musik, Video und Fotographie. Und nebendran immer das Stiefkind der dispositiven Tätigkeiten.

    Ein Grund dürfte schon die Schwierigkeit sein, einen griffigen Ausdruck für das Segment zu finden:

    - Office - hat M$ besetzt, und verglichen mit dem was wirklich geht, nicht mal besonders gut
    - Administration oder Verwaltung - ist in der IT auch schon anderweitig vorbelegt
    - dispositive Arbeit - lockt als Begriff nicht mal die BWLer richtig hinterm Ofen vor
    - der-Mac-im-Unternehmen - ja, klar. Aber das ist auch die Kreativabteilung
    - Mac-Professionell - und die Musiker sind Amateure?

    schwierig, schwierig, … Wer da 'ne zündende Idee für einen Begriff hat der das Segment umschreibt - her damit!

    Gruß Stefan
     
  6. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Wie waer's mit "Mac im Management": ManageMac
     

Diese Seite empfehlen