1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WPA/WPA2 mit AirPort Extreme des iMac für iPod Touch

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Orlando-at, 20.03.08.

  1. Orlando-at

    Orlando-at Idared

    Dabei seit:
    24.09.06
    Beiträge:
    25
    Ich surfe des öfteren auf der Couch mit dem iPod Touch via des iMacs (24" aus 2006 mit 10.5.2) Internet Sharing. Saubequem. :) Die Verbindung ist mittels WEP (128 Bit-Schlüssel) "gesichert". Nun wäre mir WPA/WPA2 natürlich lieber.

    Nur - wo stelle ich das ein oder um? Ich finde leider nirgendwo eine Möglichkeit, mein WLAN entsprechend anzupassen.

    Any ideas? Danke!
     
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Soweit ich weiß beherrscht das Internet-Sharing von OS X nur WEP 128.

    Wenn du auf richtige Verschlüsselung Wert legst, kommst du also um einen WLAN-Accesspoint nicht herum. Die Airport Express wurde ja kürzlich aktualisiert und kostet jetzt auch nur noch 89€, wäre das nicht was für dich?
     
  3. Orlando-at

    Orlando-at Idared

    Dabei seit:
    24.09.06
    Beiträge:
    25
    Danke für die Bestätigung. Das ist schade und unverständlich.

    AirPort Express werde ich nicht kaufen, denn alleine für diesen Zweck ist es mir zu teuer. Wäre ein lokal Proxyserver eine mögliche Alternative? Ich habe in diese Materie leider wenig Einblick, kann mir aber nicht vorstellen, der einzige Nutzer mit diesem Wunsch zu sein.
     

Diese Seite empfehlen