1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WoW auf MacBook 2 Ghz 2 GB ?!

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Timo, 02.06.06.

  1. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    Weiß jemand, wie es bei oben genannter Hardware online im Gefecht letztendlich läuft? Überlege es mir jetzt doch endlich mal zuzulegen....
     
  2. GoDoT

    GoDoT Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    29.10.04
    Beiträge:
    334
    wissen nicht, aber ahnen... also im normalen Spiel wird es einigermaßen ruckelfrei laufen... aber wenn viel in den Städten los ist oder ihr ne Instanz macht oder was aufwendigeres wird es mit Sicherheit stark ruckeln... aber überzeug mich gerne vom Gegenteil ;) wow rulez... hier gibt es irgendwo ein Video von wow aufm Macbook!


    die Frage wäre ja auch noch wo läuft wow besser, unter Windows oder und Mac OS X... teste mal bitte
     
  3. Malus

    Malus Gast

    Immer diese WoW-Süchtlinge... ;)


    Bin auch seit dem Start dabei (naja zahle zumindest seit dem start) und spiele immer mal wieder so 1-2 Monate, dann wieder 1-2 Monate Pause dann packt es mich wieder usw.. :p

    Ich werde mir in den nächsten Wochen ein MacBook holen, (bin noch am werweisen welches...) aber 2GB werden sicher dabei sein. Werde dann WoW sicher auch ausprobieren, und dann mal verlauten lassen wie es läuft.
    Es gibt ja auch ein Video wo auf einem MacBook WoW gespielt wird, sieht nicht übel aus, aber es ist halt auch gar nichts los. Kommentar dabei lautet: Ruckelt stark, aber einigermassen spielbar. Hmm.
    Auf Windows wird es ziemlich sicher besser laufen als auf dem osx. Mit 2gb Ram besser als mit 512MB. Mal ausprobieren, es gibt auch ein Video wo jemand unter Windows Ut2004 spielt und es flüssig läuft.
    In den Städten wird es nicht flüssig laufen, da ruckelt auch mein PC (3gh, 1gb ram, geforce 7800 mit 256MB ram)wobei ich mir da nie ganz sicher bin ob es nicht doch an der Internetverbindung liegt...
     
  4. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    mhh wenn mir jemand sagt ob ich unter windows spiele von der externen platte spielen kann (ich will meine interne platte nicht mit windows spielen zu müllen, da gibts höchstens 5gb für win ^^) dann probier ich das mal aus.
     
  5. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Kannst du das Video mal verlinken? ;)

    Grüsse und Danke
    Witti
     
    #5 Witti, 02.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.06
  6. Malus

    Malus Gast

    Allgemeiner Bericht inkl. WoW Video (nach unten scrollen).
    http://www.mactechnews.de/index.php?function=2&id=149

    btw:

    Zitat eines (mac)user(.de):

    "Also ich spiele WOW auf einem MacBook mit 512 MB Arbeitsspeicher und bis auf Ironforge läuft es bei Low-Einstellung ohne zu ruckeln. Zumindest bekomme ich die Ruckler nicht mit. Wenn die Regler alle rechts stehen ruckelt es auch beim Zaubern ein wenig im Gelände und in den Städten sowieso. Das sind meine bisherigen Beobachtungen. WOW ist aber auch sehr vom Arbeitsspeicher abhängig. 2 GB sind allerdings schon unterwegs zu mir."

    :cool:
     
  7. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Danke dir :-D
     
  8. utratama

    utratama Macoun

    Dabei seit:
    29.06.04
    Beiträge:
    123
    Also......

    Die Installation ging aus welchen Gründe auch immer nicht auf dem Macbook (2GHz, 2GB). Allerdings scheint das mehr ein Problem von Blizzards Patch 10 zu sein, als am Macbook zu liegen.

    Ich habe das WOW Verzeichnis von meinem iMac kopiert und damit ging es letztlich.
    Die Framerate ist nicht so dolle, zwischen 9 und 16 fps. Aber es lässt sich mit spielen und ich finde, es ist sogar etwas besser, als es auf meinem Powerbook 1,5 GHz, 1 GB und 128 Grafik war.

    Also von daher kann ich keine Empfehlung dafür aussprechen, allerdings auch nicht komplett dagegen.

    Viele Grüße !
     
  9. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    öhm bissle ot aber wie kann ich währemd dem wow spielen aufm macbook was in itunes ändern?

    unter windows hab ich immer mit wintaste+tab ins system gewechselt...wie mach ich das mit dem mac? *help!!!*
     
  10. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    @ amarok: Apfel + M. Und schon kannst du in iTunes die Musik ändern.
    Ich gucke auch ab und an im Netz wenn ich mit Numlock weite Strecken laufen muss. Dann kann man den Char im kleinen Fenster laufen lassen und gleichzeitig im Netz was gucken.
     
    amarok gefällt das.
  11. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Also das Numlock habe ich gleich abgestellt. Ich hab es bei mir jetzt auf Shift + W. Somit brauch ich nur die Shifttaste dazudrücken und all Tasten loslassen und er läuft von selbst. Unheimlich praktisch und nicht umständlich :-D
     
  12. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    ich verwende dafür den klick auf's maus scrollrad XD hatte ich schon immer so und diese "optionale 3. taste" verwendet man sonst eh nie obwohl man sie doch immer direkt vor den fingern hat. (ausserdem kann ich auf diese art und weise wow komplett ohne tastatur spielen ^^ zB praktisch zum nebenher chips futtern)
     
  13. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Mit der Apfel- und der Tabulatortaste kann man zwischen Programmen umschalten, d.h. man kann WoW im Fullscreen lassen und trotzdem mal eben in ein anderes offenes Programm umschalten.

    Gruß xgx7
     
  14. Malus

    Malus Gast

    Hab nun ja auch mein MacBook und hätte gerne mal WoW ausprobiert, aber ich kann es nicht installieren :-[

    Zuerst ging die Installation ab CD nicht (Fehlermeldung weiss ich gar nicht mehr genau; "bla bla Datei xyz....versuchen sie die installation erneut" klar, dabei dauert die Installation ja nur etwa 2h...

    Hab das ganz nochmals probiert dann klappte es! Aber beim Installieren des aktuellen Patch "...wurde unerwartet beendet" ?!

    Danach hab ich mir bei Blizzard die "Probe-Version" heruntergeladen, in der Hoffnung dass diese auf dem aktuellen stand ist. War aber nicht so. wieder dasselbe beim updaten mit dem Patch.
    "..wurde uerwartet beedet" ?!

    Weiss da jemand genaueres dazu?

    edit: neustart-prozdedur hat geholfen, lauft nun ^
     
    #14 Malus, 25.06.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.06.06
  15. CAP

    CAP Jonagold

    Dabei seit:
    06.06.06
    Beiträge:
    18
    also ich konnte auf meinem macbook 2gh 2gb ram wow problemlos installieren patchen und spielen.
    auflösung sollte man bei 1280 lassen, da ansonsten das bild unscharf wird.
    detailstufen und vor allem entfernungsdetails sollten deutlich runtergestellt werden, da es ansonsten schon recht stark ruckelt. allgemein ist es aber gut spielbar.
     
  16. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Also ich hab eine kleinere Auflösung aber spiele im Windowmode. Da läufts um einiges besser als im Vollbildmodus. Keine Ahnung warum. Das Installieren und Patchen hat problemlos geklappt.

    Was mich interessieren würde. Ist WoW schon ein Universalbinary?

    Grüsse
    Witti
     
  17. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543

    ja
     
  18. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Da sag ich doch mal danke für die Antwort. Da macht WoW gleich noch mehr Spaß :D

    Grüsse
    Witti
     
  19. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543
    hehe...

    aber gerne doch :)
     
  20. Malus

    Malus Gast

    So, WoW läuft nun eigentlich ganz gut, also von mir erhält das Spiel auf dem MacBook (2ghz, 2gb ram, osx) auch das prädikat "(gut)spielbar" wobei es halt schon nicht so schön aussieht wie ich mir das von "richtigen" grafikkarten gewohnt bin. Vor allem die Farben sind teilwise ein Witz, aber geht schon.

    Aber ab und zu stürzt WoW bei mir ab (unerwartet beendet) und desöfteren ist nach dem Spiel einen Error-Fenster offen (auch wenn nichts abstürzt).

    Ist das nur bei mir so, oder auch bei euch?
     

Diese Seite empfehlen