1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wortübersetzung im Safari

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von ApheXD, 18.03.09.

  1. ApheXD

    ApheXD Erdapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    3
    Hallo

    Bin relativer Mac-Neuling und hab eine Frage zum Safari Browser.

    Gibt es ein Plugin oder etwas ähnliches, das mir englische Wörter ins Deutsche übersetzt wenn ich mit der Maus darüberfahre?

    Also beim Firefox konnte es bei mir die Google Toolbar, die gibt es allerdings für Safari nicht.

    Freue mich auf Antworten :)

    Danke,
    ApheXD
     
  2. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Dafür braucht man kein Safari-Plugin, das kann OS X (unabhängig von Safari) schon mit Hilfe seines Dictionaries.
    Mit der Maus auf das Wort zeigen und ctrl-cmd-D (wie Dictionary) drücken.

    Vorher sollten im Dictionary noch z.B. kostenlose Deutsch-Englisch-Wörterbücher (z.B. Beolingus oder dict.cc)installiert werden, falls einem das standardmäßig vorhandene Englisch-Englisch-Wörterbuch nicht genügt.

    (Edit: Über dieses Dictionary kann man sogar in der Wikipedia nach einem Schlagwort suchen, allerdings tauchen Wikipedia-Artikel natürlich nicht im kleinen Popup auf, sondern nur im Wörterbuch-Programm, das man über den „Mehr...“-Button des Popups erreicht.)
     
  3. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ich denke für die Beta Version gibt's logischerweise noch kaum irgend ein Plugin. Weil natürlich alle warten, bis Safari 4 fertig ist
    Wenn du mit Safari 3 unterwegs bist, schau mal da.
    LiveDictionary 1.1.6 könnte das sein, was du suchst.
    salome
     
  4. ApheXD

    ApheXD Erdapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    3
    Ah, sowas wie das mit dict.cc hab ich gesucht, zwar muss man noch was drücken, aber es funktioniert :)

    Danke an euch
     
  5. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Ja, und es funktioniert nicht nur in Safari, sondern z.B. auch in einer Textverarbeitung. (Und falls einem die vorgegebene Tastenkombination nicht gefällt, kann man sich ja auch eine eigene festlegen.
     

Diese Seite empfehlen