1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Work and Travel - hat's wer gemacht?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von MikeZ, 06.02.07.

  1. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Hellau!
    Ich bin grade am überlegen, was ich nach Abi und Zivi machen soll. Gleich studieren - irgendwie brauche ich davor glaube ich noch etwas *ganz* anderes. Weltreise wäre was, aber ich habe nicht genügend Kapital um sowas zu finanzieren, deshalb dachte ich da an Work and Travel.

    Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gesammelt? Gibt es Organisationen, die einem "da unten" helfen ein bisschen zurechtzukommen? Ich habe beim Googeln viel gefunden, das einem Work & Travel in zB Australien bietet, aber nichts bei dem man verschiedene Länder sieht. Wäre fein, wenn jemand ein paar Erfahrungen weitergeben kann :)
     
  2. shorty

    shorty Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.04
    Beiträge:
    263
    Habe ich mir auch schon überlegt, aber ich denke ich werde vorher viel arbeiten und dann erstma so loslegen...

    warum machst dus nicht so? also würde mich mal interessieren halt, nicht böse gemeint...

    mfg
     
  3. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Puuh, würde sich wohl nur lohnen wenn man ein paar Monate intensiv bei was in der Größenordnung "Bosch"&Co kriegt... und ich hab schon öfters erfolgslos versucht an solche Jobs zu kommen. Scheint ohne die richtigen Connections erfolglos zu sein... Überhaupt will ich jetzt auch nicht noch ein zusätzliches Jahr durch Jobben „verlieren“, irgendwann soll's ja auch mit dem Studium losgehen, ...
     
  4. shorty

    shorty Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.04
    Beiträge:
    263
    hmmm irgendwie kann ich dich verstehen... naja ich spare nebenbei und sind bei mir noch anderthalb jahre... aber wenn du ma ganz schnell geld brauchst... bau oder briefträger... machste das mal nen monat haste gut geld...

    aber egal ne sonst wüsst ich jetzt leider auch nix weiter so zu dem thema, nur das einer meiner besten freunde halt 10 monate mit 2000 dollar gut hinbekommen hat...

    mfg
     
  5. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Klingt gut, muss ich mir mal genauer anschauen :)

    Hmm, ne Freundin ist da bei 7000€ :(

    Willst du Work and Travel oder ne normale Weltreise machen?
     
  6. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Also bei Bosch kann man in zei Monaten rund 2500 Euro verdienen, des ist ja schonmal nen Startkapital. Und eigentlich kann jeder an diese Jobs kommen, wenn man sich nur früh genug bewirbt und immer am Ball bleibt.

    gruß
    Sebastian
     
  7. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Mein Bruder (22) hat damals nach dem Abi direkt eine "Travel & Work"-Reise nach Australien mit 2 Freunden unternommen.
    Sie hatten aber auch Glück, da Freunde unserer Nachbarn Australier sind, und sie somit gut ein Monat bei ihnen wohnen durften und sich alles bisschen zeigen lassen konnten.

    Organisationen sind, denke ich mal, allgemein viel zu teuer.

    In Australien bekommt man halt auf jeden Fall viel leichter einen Job, die drei haben beispielsweise mal auf dem Schiff oder auch mal auf einer Schafsfarm gearbeitet, und konnten schlussendlich, ohne groß im Minus zu sein, wieder nach Hause reisen.

    Insgesamt waren sie ca. ein dreiviertel Jahr dort.

    Ich persönlich könnte mir so etwas in der Art eigentlich auch gut vorstellen, nach dem Abi wäre wohl die perfekte Gelegeneheit.

    Außer dem Flug natürlich, der reißt schon mal ein ganz schönes Loch in den Geldbeutel ;)

    VG,
    Benni
     
  8. shorty

    shorty Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.04
    Beiträge:
    263
    Ich will Travel und Climbing machen ;)

    heisst ja auch nur campen, trampen alles anschauen viel klettern und und und...

    man hat so zB in Amerika nicht viele Kosten beim Klettern, da die Versorgung da sehr billig ist, zB gibts in Yosemite und in hueco ein ganzes Brotzelt, in dem Brote vom Vortag gesammelt werden für die Gemeinschaft ;)

    Sonst kann man sich noch in Hotels eindecken, mit zurückgelassenen Speisen der Touris... kein Scherz das geht damit kommt man gut um die Welt... Thailand und Indien sind ja auch nicht so teuer also Lebenserhaltungskosten... muss man alles nur gut planen und Flugtickets vorher kaufen...

    wird sich alles noch zeigen, aber 7000 dollar... was macht die denn so alles?
     

Diese Seite empfehlen