1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Word will nicht speichern

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von cybpat, 04.10.07.

  1. cybpat

    cybpat Auralia

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    201
    Hallo,

    hatte heute plötzlich die Fehlermeldung in Word, dass das Dokument nicht gespeichert werden könne, da der Datenträger entweder Schreibgeschützt oder voll sei.

    Weder das eine, noch das andere stimmt, aber einzig ein Neustart hat das behoben. Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann, mir sind 2 Stunden Arbeit verloren gegangen.

    Danke

    Patrick
     
  2. jan4

    jan4 James Grieve

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    133
    Hol dir Pages ist wesendlich besser^^aber bei word muss man aufpassen ist halt ein wenig komisches programm(windows^^)
     
  3. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    1. ist Word immer noch zu fest verbreitet (Windowswelt), dass Pages meistens nicht wirklich nützlich ist, weil dann die Kompatibilät nicht gegeben ist.
    2. Wenn du solche Behauptungen schreibst (Pages ist wesentlich besser, übrigens noch Rechtschreibfehler bei dir drin ;) ) wäre es sehr nützlich, noch anzugeben wiso, bzw. pro und contras aufzuzählen!

    Liebe Grüsse, risiko90
     
  4. Boa

    Boa Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    19.03.05
    Beiträge:
    102
    MS Word hat in der Tat so seine Macken; ich habe die hier beschriebene Überraschung ebenfalls schon einmal erlebt. Für Absicherung kannst Du ein automatisches Speichern im Hintergrund einrichten (etwa je 10 min.; die Funktion ist irgendwo bei "Speicheroptionen" untergebracht, muss ich genauer nachschauen); dann kannst Du u.U. frühzeitig erkennen, wenn etwas schief läuft.
     
  5. hupe70

    hupe70 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    142
    Vorsicht!! Wer im Glashaus sitzt, zieht sich im Dunkeln aus ;). Bevor Du andere wegen Rechtschreibfehlern kritisierst, solltest Du erst bei Dir schauen. Nichts für ungut, aber so was nervt mich! ;)
     
  6. cybpat

    cybpat Auralia

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    201
    Also eigentlich wollte ich keine Thread zur deutschen Orthographie erstellen, die auch nicht unbedingt meine Stärke ist, obwohl ich Lehrer bin ;)

    Anyhow: Pages hab ich zwar noch nicht mal angesehen, aber ich bin Switcher, arbeite seit vielen Jahren mit Word und für meine Anwendungen kommt sicher kein Ersatz wie etwa Works oder iWorks in betracht ... Was ist mit Serienbriefen, Fussnoten, vorhandene Vorlagen etc. Open Office vielleicht, aber nach ein paar Monaten testen bin ich doch reumütig zu MS zurück gekehrt.

    Genau dabei trat der Fehler erstmals auf, das ist eingestellt.

    Wenn so was einmal passiert, kann man ja vielleicht mit leben, aber ich habe Angst, dass ich öfter in diese Falle tappe. Hat jemand noch eine Idee, woran es lieg? Oder ist das einfach ein bug, mit dem man leben muss, wenn man Word nutzt?

    Danke für Eure Antworten
     
  7. Maksi

    Maksi Gast

    Es gibt in jedem Programm merkwürdige Fehler, mit denen man irgendwie auskommen muss, auch in Pages. Da ich kein Word-Nutzer bin, kann ich Dir leider nicht helfen. Ebenfalls möchte ich auch keinen Pages-Werbepost schreiben, wollte aber kurz erwähnen, dass Pages die von Dir erwähnten Sachen kann. Serienbriefe gehen sogar viel komfortabler direkt aus dem Adressbuch (sofern die Adressen dort gespeichert sind, aber es ist ohnehin sehr kompatibel zu weit verbreiteten Visitenkarten-Standards), Fussnoten sowieso, Deine vorhandenen Vorlagen könntest Du als Word-Dokument öffnen, etwas anpassen und verschönern und in Pages als Vorlagen speichern (zusätzlich zu den vielen bereits sehr schönen Vorlagen von Pages).
     
  8. hupe70

    hupe70 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    142
    @ risiko90:

    Danke für den Stinkstiefel! Ich wollte mich eigentlich nicht auf Dein Niveau herablassen, aber das finde ich schon ganz schön frech. Auch finde ich, daß die anderen können ruhig wissen können, wie du klammheimlich schwarze Boppeln verteilst ;). Du kritisierst andere Leute wegen ihrer Rechtschreibung, verträgst aber selbst keine Kritik, findest Du sowas in Ordnung? Niemand ist unfehlbar, ich schließe mich da auch nicht aus, falls das so rüberkam. Rechtschreibfehler passieren nun mal, gerade im Eifer des Gefechts.

    Und den Boppel gebe ich Dir hiermit zurück, kannste gerne behalten ;).
     
  9. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    #9 thrillseeker, 09.10.07
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.07

Diese Seite empfehlen