1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Word Studenten Edition

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von chihan, 12.08.06.

  1. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Hallo,
    brauche dringend Word! Mein Problem bzw. meine Sorge ist, das bald eine INTEL Version heraus kommt und ich die dann nochmal kaufen muss!

    Kann mir jemand rat geben

    Danke
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Was willst Du denn hören? Ja, es gibt die Studenten-Version und ja, es wird wohl bald (nächstes Jahr?) eine Universal Binary Version rauskommen, für die dann neu bezahlt werden muss.

    Wenn Du Word aber wirklich DRINGEND brauchst (und es nur Word und nicht Openoffice oder Neooffice sein darf), wirst Du um einen Kauf zum jetzigen Zeitpunkt wohl nicht drumherum kommen, oder?
     
  3. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    hmpf...wo du recht hast hast du wohl recht! Was denkt ihr wie lange die Version noch auf sich warten lässt!? Weil die Preise ja schon reduziert wurden!

    Danke
     
  4. m00gy

    m00gy Gast

    Also ich tippe auf Ende des Jahres / Anfang 2007 - aber genaues habe ich auch noch nicht gehört und warte ebenfalls ungeduldig, denn Word unter Rosetta macht nicht wirklich großen Spaß... :(
     
  5. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    naja was solls! dann muss ich wohl ins kühle nass springen und zudem in den sauren Apfel beißen! Schade aber was solls!

    Danke für die hilfe! Vielleicht werden Sie ja eine Art Gutschein bzw. Update abgeben!
     
  6. m00gy

    m00gy Gast

    Da würd ich bei MS nicht drauf hoffen. Bei anderen Herstellern kennt man das ja "Wenn sie das Produkte vor dem xx.xx gekauft haben, bekommen sie das Update gratis/kostengünstiger" - glaub aber nicht, dass MS auch sowas macht.

    Brauchst Du denn wirklich dringend das Original Word, oder tut's nicht auch für die Interimszeit eine der Alternativen?
     
  7. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    naja ich brauche halt unbedingt eine deutsche Version wegen einer Hausarbeit! Leider aber was soll man machen!

    Meinst du das die INTEL VERSION noch dieses Jahr erscheint?
     
  8. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    ich würde tatsächlich neooffice verwenden. ich habe das hier in unserer agentur eingeführt. mittlerweile ist die installation sehr leicht und es läuft sowohl auf intel als auch auf ppc. es öffnet und speichert alle office-formate und ist somit voll kompatibel.

    ich kann es nur empfehlen.
     
  9. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    ist es auch auf deutsch erhältlich?Und kostet es was?
     
  10. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Voll kompatibel ist wohl übertrieben. Die Formate von MS sind nicht sehr offen und deshalb gibt es in manchen Fällen Probleme. "Weitestgehend kompatibel" könnte man so stehen lassen ;) .

    cihan: http://www.neooffice.org/
     
  11. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Tja dann werden wir alle wohl warten müssen!
    Ich denke das die das erst mit dem neuen Windows rausbringen werden. Naja die Microsoft leuts werden das sicher nicht gleich auf den Mac Markt werfen
     
  12. iJoern

    iJoern Gast

    Oder aber du benutzt OpenOffice, brauchst nur noch X11, das iat auf deine DVD, die bei deinem Apple dabei war drauf.

    Oder aber LaTex, aber es soll eine Hausarbeit werden, richtig? Dann ist Tex wohl nen bischen zu mächtig :)

    OpenOffice hingegen ist wie Neo kostenlos und MS kompatibel. Wenn du hingegen bereit bist ein wenig geld auszugeben, dann schau dir mal Apple Pages an. Das kann auch Texte nach Word exportieren, falls Du mit einem Microsoft Menschen zusammen arbeiten mußt.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen