1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Word Problem

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Chnidel-Castro, 29.10.07.

  1. Chnidel-Castro

    Chnidel-Castro Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    10
    auf meinem macbook hakt word, das heißt ich schreibe schneller als word mitkommt.
    ich schreibe derezit meine da arbeit und so ein problem kann ich gerade mal eben gar nicht gebrauchen!!

    wer kann mir helfen? an der hardware sollte es hoffentlich nicht liegen : 2,16 ghz + 1 gb ram sollte ausreichend sein!! zumahl das problem auf einmal aufgetreten ist und nicht von beginn an!!
     
  2. Ali

    Ali Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    568
    Hallo,
    ich kann dir was word angeht da nicht wirklich weiterhelfen. Fest steht dass es nicht an der Hardware hängt. Hast dus mal mit neo office oder open office versucht? Ich nutze auf dem mac auch nur noch neo office. Die Bedienung ist fast genau so wie mit word. Die Schaltflächen sind etwas verändert und anders positioniert aber ansonsten.....nur zu empfehlen. Deutsche Plugins gibts auch, die installiern sich sogar selbst.
    gruß, Mathias
     
  3. Chnidel-Castro

    Chnidel-Castro Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    10
    Besten Dank,
    aber ich kann mich nicht in ein neues system einarbeiten, bin fit in word und hab wirklich keine zeit mich "umzugewöhnen". hört sich blöd an, aber das sind dann kleinigkeiten die einen aufhalten! hier ne seitenzahl, da ne fussnote....
     
  4. dr.mac

    dr.mac Normande

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    581
    Systemeinstellungen

    Unter Systemeinstellungen schon nachgeschaut?

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen