1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Word hängt sich auf...und regaiert gar nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von kasili, 06.07.09.

  1. kasili

    kasili Alkmene

    Dabei seit:
    29.06.09
    Beiträge:
    35
    Hallo!

    Heute morgen wollte ich mit meinem frisch installierten word arbeiten. Ging auch erst super, aber nach etwa einer Stunde hat sich word nur noch aufgehängt und reagierte einfach gar nicht mehr.
    Ich habe es dann beendet und ein paar Mal neu versucht. Leider hängte es sich immer schneller auf.
    Auch ein Neustart des Computers haöf nicht wirklich.

    Jetzt bin ich ein bisschen ratlos.
    Soll ich word komplett neu installieren?
     
  2. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Es gibt die Datei \Programme\Microsoft Office 2008\Office\Shared Applications\Proofing Tools\JapaneseProofing.proofingtool welche manchmal derartige Probleme verursacht!

    Habe diese gelöscht und schon lief alles wieder Super!
     
  3. kasili

    kasili Alkmene

    Dabei seit:
    29.06.09
    Beiträge:
    35
    Entschuldige, dumme Frage:
    Wie lösche ich diese?
     
  4. Acheron

    Acheron Gloster

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    60
    soweit ich weiß, gibt es ein Update für das 2008er Office-for-Mac. Bevor man neu installiert, könnte es sinnvoller sein, erst einmal per Office-Update-Funktion dieses Update zu installieren. Das könnte die Stabilität schon merklich erhöhen.
     
  5. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
  6. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Es gibt eine ganze Reihe von Updates für Office 2008. Insbesondere die letzten beiden Updates von 2009 haben (nicht nur meiner subjektiven Einschätzung nach) erheblich zu einer erhöhten Stabilität beigetragen.
     
  7. kasili

    kasili Alkmene

    Dabei seit:
    29.06.09
    Beiträge:
    35
    @Tyrra:
    So, das habe ich jetzt geschafft. ;) Danke. Ich hoffe, es hilft.

    Ich habe gerade nach Updates suchen lassen und mein Mac sagt mir, es sei alles auf dem neuesten Stand.
    Oder finde ich diese Updates woanders?
     
  8. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Bei mir trat das von Dir beschriebene Problem nach dem Update auf 12.1.5 auf
    Benutze für MS-Office die M$-Updatefunktion - Die von Apple glaube ich integriert das nicht.
     
  9. kasili

    kasili Alkmene

    Dabei seit:
    29.06.09
    Beiträge:
    35
    Hmmm... ich habe ja 10.5.7.
    Da sollte es ja eigentlich keien Probleme geben.

    So, ich bin zwar jetzt eigentlich am PC zugange (Uni- Büro), werde aber mal schauen, ob word am Mac durchhält.
     
  10. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Mit 12.1.5 meinte ich die Office-Update-Version - nicht die des OSX!
     
  11. kasili

    kasili Alkmene

    Dabei seit:
    29.06.09
    Beiträge:
    35
    Ups.:eek:

    So, word hat sich mal wieder aufgehgängt. Herrlich.
    Das passiert immer, wenn ich einen Buchstaben löschen möchte.... Eigentlich ja nicht so anspruchsvoll...
     
  12. kasili

    kasili Alkmene

    Dabei seit:
    29.06.09
    Beiträge:
    35
    So, das muss ich jetzt ja nicht verstehen, oder?
    --> Habe alle Dokumente, die ich über word öffnen muss, gelöscht, wieder neu draufgebracht mit dem USB-Zug, und schwupps, keine Probleme mehr. Hmmm...
     
  13. retton

    retton Cox Orange

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    99
    Nach dem ich das Übersetzungs-Programm Babylon samt Word Add-ons deinstalliert habe lüuft meine Word durch. Schau mal Deine Plugins an.
     
  14. kasili

    kasili Alkmene

    Dabei seit:
    29.06.09
    Beiträge:
    35
    Okay, Danke. Wo finde ich das/ die denn? o_O
     
  15. kasili

    kasili Alkmene

    Dabei seit:
    29.06.09
    Beiträge:
    35
    So, es geht weiter. word hängt sich weiterhin fleißig auf. Was tun?
     

Diese Seite empfehlen