1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Word/Excel Dateien auf Mac transferieren

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Bakame, 04.06.09.

  1. Bakame

    Bakame Erdapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    2
    Ich bin absolut neu im Umgang mit Macs (und allgemein mit Computern bin ich auch nicht so gut ;)), daher eine vielleicht etwas blöde Frage:

    Ich habe jetzt einen Windows, auf dem ich auch einige sehr wichtige Word/Excel Dateien habe. Wenn ich mir nun einen Mac besorge, kann ich so ohne Weiteres die Dateien auf den Mac ziehen, oder treten da gewisse Probleme bei auf?

    Bin jeder Hilfe dankbar
     
  2. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Ja.
     
  3. Bakame

    Bakame Erdapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    2
    Gut, das reicht mir dann schon.
    Dankeschön.
     
  4. edyi

    edyi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    27.03.07
    Beiträge:
    249
    hallo,
    du kannst ganz einfach alle dateien auf den mac laden via usb oder festplatte.
    dann kannst du sie dort öffnen. entweder mit word für mac, oder aber auch mit pages (schreibprogramm für den mac, mit exel genauso, usw. usw..) ist total einfach! keine angst.
     
  5. madstreet

    madstreet Elstar

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    73
    Es gibt auch OpenOffice für den Mac.
    Ich möchte aber zu Bedenken geben, dass weder mit Pages noch Word noch OpenOffice Writer die Kompatibiltät 100% gewährleistet werden kann!

    Das habe ich z.B. bei einer am Windows-PC erstellten PowerPoint-Präsentation gesehen. Das habe ich mit den Mac-Pendants geöffnet, und da waren dann ein paar Textkästen nicht mehr an der richtigen Stelle.
    Kann man zwar dann manuell ohne Weiteres ändern, aber ich will nur damit sagen, dass man nicht immer einen vollkommen problemlosen Transfer erwarten kann.
     

Diese Seite empfehlen