1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Word 2008 druckt keine Grafiken im Querformat nach Abschnittswechsel

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Black||Flag, 21.01.09.

  1. Black||Flag

    Black||Flag Macoun

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    121
    Hallo zusammen,

    der Titel sagt alles: wieder einmal nur Ärger mit Office für Mac, grausam, da sehnt man sich beinahe Win mit Office 2003 herbei.
    Habt Ihr eine Idee, warum Word keine Grafiken druckt, wenn ich in einem Dokument einen Abschnittswechsel mit einer Seite im Querformat habe? Das Druckproblem tritt auf, wenn ich nur die aktuelle Seite drucken möchte, schon zeigt er auch in der Vorschau keine Grafiken an. Drucke ich das gesamte Dokument geht es. Sowas ist doch nicht möglich oder?

    Danke und Gruß
    Sebastian
     
  2. Bachatero

    Bachatero Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    269
    Hallo,

    wählt man - Speichern unter - Format = Word97-2004.doc - aus, dann klappt es mit dem Druck. Seltsam
     
  3. Black||Flag

    Black||Flag Macoun

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    121
    Das ist doch nicht Dein Ernst, wird sofort probiert und ist mal wieder einer dieser Dinge, die mich in den Wahnsinn treiben, insbesondere da dieser Fehler unvermittelt aufgetreten ist, nachdem ich seit Wochen ohne Probleme damit arbeiten konnte.
    Ich bin gespannt ob dein Tipp funktioniert...

    Leider nein, ich habe 97-2004 als Standard-Speichermethode angewählt und der Fehler tritt noch immer auf.
     
  4. Bachatero

    Bachatero Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    269
    Hast gleich ne PN. Probiers mal aus.
     
  5. Black||Flag

    Black||Flag Macoun

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    121
    PN zurück...und gleiches Problem; Deine .docx hat das Problem, die .doc nicht. Bei mir können auch .doc Dateien nicht inkl. Grafiken bei "aktuelle Seite drucken" gedruckt werden. Ich bin absolut ratlos.
     
  6. appelwoischorle

    appelwoischorle Erdapfel

    Dabei seit:
    10.12.07
    Beiträge:
    3
    dieses Problem habe ich auch

    Hat inzwischen einer eine Lösung gefunden für dieses Druckproblem? Ich bin auch betroffen. Wenn ich einen Abschnittswechsel irgendwo im Dokument einfüge, spuckt der Drucker keine Grafiken und Bilder mit aus, wenn ich bestimmte Seiten (z.B. 3-5) oder "aktuelle Seite" drucken wähle. Man sieht es schon im kleinen Vorschaufenster, schon dort werden die Grafiken nicht angezeigt. Wähle ich keine Einzelseiten, sondern drucke das komplette Dokument, kommen auch jene Seiten, die einzeln nicht druckbar sind wie gewünscht mit allen Grafiken raus.

    Es muss etwas mit den Abschnittwechseln zu tun haben, entferne ich diese geht alles wie es soll. Das kann ja wohl nicht wahr sein!!!!!

    Bitte, ich brauche eine Lösung sonst schmeiße ich bald alles aus dem Fenster....
     
  7. Sternc

    Sternc Erdapfel

    Dabei seit:
    16.09.09
    Beiträge:
    2
    Gibt es dazu eine Lösung? ich habe das Problem auch. Nach Einfügen eines Abschnittswechsels mit 1 Seite im Querformat zeigt der Drucker in der Vorschau keine Fotos mehr an und druckt auch keine aus. Die Stellen der Fotos bleiben weiß. Word 2008 für mac, Dokument - Einstellung Word 97-2004
     
  8. Nonac

    Nonac Jonagold

    Dabei seit:
    26.09.09
    Beiträge:
    18
    Nein, es gibt keine Lösung. Laut Microsoft handelt es sich um einen Bug im Programm. Ob der mit der nächsten Version verbessert wird, ist nicht klar. Sicher scheint, dass der Bug nicht mit einem Update behoben wird. Dafür haben bislang zu wenige auf den aus Microsoft-Sicht sehr speziellen Bug hingewiesen. Also, bitte meldet das Problem dem Microsoft-Support!

    http://www.microsoft.com/Germany/mac/default.mspx

    Der Bug hat nicht unbedingt etwas mit dem Abschnittswechsel zu tun. Bei mir trat er bei in Tabellen eingefügten Grafiken auf. Teilweise lies er sich im einzelnen Fall beheben, wenn man den Umbruch der Grafiken geändert hat. Oftmals aber auch nur, indem man vom .docx ins .doc gespeichert hat, wie ihr es beschrieben habt.
    Bei mir sind lediglich Grafiken von Dateien betroffen, die nicht mit Word08 erstellt wurden.

    LG Nonac
     

Diese Seite empfehlen