1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wolfenstein: Enemy Territory - Einstellungen usw.

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von FSOL, 06.07.08.

  1. FSOL

    FSOL Morgenduft

    Dabei seit:
    05.06.08
    Beiträge:
    165
    Hallo!
    Nach etlichen Jahren wollte ich mal wieder ET spielen, diesmal auf meinem iMac.
    Leider habe ich ein paar kleine Problemchen und hoffe es kann mir jemand weiterhelfen :)

    1. ET minimieren
    Ich mach das im Moment noch so, daß ich ET mit Apfel+H vom Vollbild-Modus in den Fenster-Modus schalte und dann mit Apfel+TAB zu einer anderen Anwendung umschalte (z.B Finder oder so) und dann gehts. Bei dieser Vorgehensweise gibts nur ein Problem: Jedesmal ein Server-Reconnect...und das nervt ein bisschen. Hat jemand eine andere Vorgehensweise?

    2. ET zu dunkel
    Früher habe ich immer mit einem erhöhten Gamma-Wert gespielt, da sieht man wesentlich mehr.
    Also habe ich in meiner autoexec.cfg folgende Werte gesetzt:
    Code:
    seta r_gamma "1.90"
    seta r_ignorehwgamma "0"
    Aber leider geht das nicht, das Bild wird am Anfang der Map, wenn die autoexec.cfg ausgeführt wird für eine Sekunde hell, stellt sich dann aber direkt wieder auf die normale Helligkeit zurück.
    Das tut es auch wenn ich folgenden Wert setze:
    Code:
    seta r_gamma "1.90"
    seta r_ignorehwgamma "1"
    Hat jemand eine Idee?

    3. ingame Browser nervt
    Für Win gibt es ja diverse Server-Browser, wie läuft das beim Mac? Den ingame Browser mochte ich noch nie. Wie macht Ihr das?



    Danke schonmal im Vorraus für jeden Hinweis
    :)
     

Diese Seite empfehlen