1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo werden die Updates abgelegt?...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bullitt2000, 03.12.08.

  1. bullitt2000

    bullitt2000 Jonagold

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    20
    Hallo,

    mein MBP bzw. mein OSX 10.5.5 ist so eingestellt, so dass Softwareaktualisierungen automatisch angezeigt werden. Wenn ich die Updates bestätige werden sie herunter geladen und installiert.

    Frage 1. Wo werden die Updates abgelegt?
    Frage 2. Kann ich die Updatedateien nach der Installaion wieder löschen (Platz schaffen)
    Frage 3. Kann ich bestimmte Updates, die ich nicht brauche für immer verbannen?

    Schöne Grüße, Thomas
     
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Zu 1:
    Gar nicht, sie werden nur installiert, es sei denn, Du benutzt das Menü Aktualisieren Paket installieren und behalten.
    Zu 2:
    siehe 1.
    Zu 3:
    Ja, Du kannst wählen, ob das Update auch in Zukunft angezeigt werden soll, macht aber keinen Sinn.
     
  3. bullitt2000

    bullitt2000 Jonagold

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    20
    Danke dir. Dann schaue ich mal nach was da bei den Aktualisierungen eingestellt ist.
    Zu 3. Da kommt aber immer so ein RAW-Update. Da ich aber nur analog fotografiere brauche ich das nicht. Ich muss das jedes Mal wieder abhacken...o_O
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    einfach Del-Taste bei dem Paket drücken (oder Menu »Aktualisieren« -> »Update ignorieren«). Danach ists für immer weg (resp. bis Du die Ignorelist resetest). Einstellen kann man übrigens nichts, was das Verhalten von laden oder speichern angeht. Du kriegst per default immer nur geladen. Ein Abspeichern mußt Du immer explizit angeben.

    Gruß Stefan
     
  5. bullitt2000

    bullitt2000 Jonagold

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    20
    Okay, vielen Dank.

    Gruß Thomas
     
  6. bullitt2000

    bullitt2000 Jonagold

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    20
    Also ich habe den Update ignoriert, aber trotzdem sind die Dateien noch unter Library/Updates/
    In dem Ordner ist eine "index.plist" und der Ordner des Update.

    Kann ich beides einfach löschen?...oder kommen dann andere Probleme auf mich zu?...
     
  7. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Library/Updates gibt es bei mir nicht.
     
  8. bullitt2000

    bullitt2000 Jonagold

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    20
    Hm seltsam, ich habe diesen Ordner...
     
  9. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Der Ordner liegt nicht im Home-Verzeichnis sondern in der System-Library.
    Was da drin ist kannst immer löschen, weil es nur eine .plist ist, die sich wieder neu bildet. Genau auf diesem Dokument sind die Updates verzeichnet, die du in jüngster Zeit geladen hast, vieleicht auch die, auf die du verzichtest.
    Platz sparst du damit nicht: 4 k bei mir.
    salome
     
    #9 salome, 03.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.08
  10. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ich hab den Ordner trotzdem nicht.
     
  11. bullitt2000

    bullitt2000 Jonagold

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    20
    @Salome, aber ich spare doch Platz, wenn ich das Installtionspaket, welches sich im gleichen Ordner befindet, lösche.

    Gruß Thomas
     
  12. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Ich habe den Ordner auch, allerdings leer, bis auf das index file. Das frisst kein Brot, die 4kb verträgt meine Festplatte gerade noch.
    Wenn bei dir noch ein Installationspaket enthalten ist, dann ist dieses eventl. nicht installiert,du hast also auf speichern gedrückt oder auf installieren und behalten gestellt, dann ist es zwar installiert, aber du wolltest es behalten(z.B. um dir den Download für einen anderen Rechner zu ersparen) oder es liegt ein Fehler vor, der Rechner hat es nach der installation nicht gelöscht. Was es ist musst du jetzt wissen und was du mit den Teil machst selbst entscheiden.
    Komme aber ja nicht auf den Gedanken die PaketQuittungen"Receipts" löschen zu wollen, denn dann kommt demnächst hier die Frage von dir, warum kann ich die Zugriffsrechte nicht reparieren oder warum funktioniert meine Softwareaktualisierung nicht mehr.
    Platz sparen ist manchmal ganz gut, aber Aufräumwahn oftmals kontraproduktiv.
     
  13. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Eben mal geschaut: ich habe den Ordner, in /Library (nicht in /System/Library, wie ich nach #9 irrtümlich vermutete), und außer der index.plist-Datei ist noch ein Ordner drin "Leopard-Grafik-Update".
    Warum der da drin ist, weiß ich nicht - Updates, die ich erst später installieren will, landen bei mir an sich im Download-Ordner. War jedenfalls neulich so.
    Ändert aber nichts an der Grundaussage: installierte Updates kann man löschen, aber keinesfalls die Paketquittungen in /Receipts, die dummerweise ebenfalls die Endung .pkg haben.
     
  14. bullitt2000

    bullitt2000 Jonagold

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    20
    Dieser Punkt mit dem "Installieren und Behalten" wurde schon weiter oben angesprochen. Gestern Abend habe ich mal in der Softwareaktualisierung nachgeschaut, aber nichts gefunden, wo diese Punkte an- bzw. abhacken könnte.

    Gruß Thomas
     
  15. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Hier z.B. hast du die Auswahlmöglichkeiten:
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen