1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo sind meine Dateien nach dem Entpacken

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von theglove25, 23.05.08.

  1. theglove25

    theglove25 Fuji

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    37
    Hallo Leute,

    bin stolzer Imac Besitzer und habe den Umstieg relativ gut geschafft....bis jetzt wünsche ich mir kein Windows mehr....:)

    Habe mir das Buch über Leo von Pumera gekauft.....bin auch fleissig am Lesen aber ich habe doch mal ein paar Fragen:

    (Habe nichts in der gleichen Art gefunden....)

    1. Habe habe das Entpackungsprogramm Unixrar oder so ähnlich.....habe für meinen Footballmanager Rar-Dateien runtergeladen.....dann habe ich sie entpackt....jetzt meine erste blöde Frage...wo sind die Dateien...habe keinen Pfad ausgewählt?

    2. Wie kann ich mein System säubern oder so ähnlich...habe Angst das ich irgendwann so ein Müllrechner habe wie bei Windows...lade wenig runter....Musik und Bilder sind nicht das Problem....sondern der Rest....Habe noch nicht so begriffen wie das Leo funktioniert....

    Das wars erstmal...vielen Dank vorab!
     
  2. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Hmm...schwierig...Unixrar...kenn...ich...gar...nicht...aber...ich...glaub...da...laesst...sich...sicher...was...einstellen...hmm...
    Ich...steig...mal...um...auf...Normalsatztechnik...dort...beendet...man...Saetze...mit...einem...statt...drei...Punkten.

    Beim zweiten wuerde ich mir keine grossartigen Sorgen machen. Neue Programme installieren lediglich relativ kleine Dateien in Application Support und Preferences (innerhalb des Library Ordners in deinem Homeverzeichnis).
    Moechtest du diese Dateien auch noch loswerden kannst du das mit einem Extra-Tool wie AppClean, AppZapper oder CleanApp machen. Alle bei MacUpdate herunterladbar.
     
  3. rst

    rst Gala

    Dabei seit:
    01.11.07
    Beiträge:
    50
    Das andere Betriebssystem heißt Windows und wird von vielen gerade Umgestiegenen (auch wenn sie es nicht gerne zugeben) unter Parallels meist doch noch installiert, da sie gerne spielen und nicht darauf verzichten können. Hört doch mal auf mit diesem blöden bashing.
    Am besten schützt du dich, indem du keine zusätzliche Software aufspielst und wieder löschst, dann brauchst auch nicht die Library und Preference Ordner nach versteckten Dateien durchsuchen.

    Ansonsten Spotlight anklicken und dann den Namen der Zipdatei eingeben (ohne .zip am Ende). Die meisten Programme entpacken die Dateien in einen gleichnamigen Ordner.
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    für gewöhnlich ist das verhalten von unrarx nicht anders als das des internen entpackers von OS X. Der Ordner wird dort entpackt wo auch das Zip liegt.
    Oder in deinen eigenen Dokumenten.

    was du vom system runterhaben willst sollte sich alles ueber die suche finden und löschen lassen. notfalls noch die systemdateien in die suche mit einbegreifen. so hab ich garageband runtergekickt. sollte keine schwierigkeiten geben.

    Gruß,
    der M
     
  5. theglove25

    theglove25 Fuji

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    37
    Vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich betreibe kein Bashing. Habe lange ein Windoos Rechner gehabt aber für mein anliegen zu Hause ist der Aufwand zum Ertrag nicht gewährleistet.

    Wie oft musste ich , ach lassen wir das, es bringt eh nix. Bin sehr zufrieden und das ist für mich die Hauptsache!;)
     

Diese Seite empfehlen