1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo sind meine Audio Files?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Paganethos, 18.08.09.

  1. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.701
    Ich habe gerade meine Festplatte entrümpelt. Dabei bin ich auf ein komisches Phänomen gestossten:

    In meinem Musik Ordner /User/Musik hat es einmal einen iTunes Ordner (11,4 GB) und einen musik (29,5GB) Ordner. iTunes sagt mir, dass meine Bibliothek lediglich 28,35 GB gross ist.


    Wie finde ich heraus, was ich löschen kann? Oder soll ich einfach meine Bibliothek exportieren, die beiden Ordner von oben löschen und meine Musik importieren?

    Ein Lösungsansatz wäre flott :)
     
  2. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Die Songs in deinen Musik Ordner dürften dann nicht von itunes verwaltet werden.
    Den itunes Ordner solltest du lassen wie er ist, dort ist auch deine Bibliothek drin.
    Zieh den Musikordner raus, spiel eines der Lieder in itunes an. Erscheint ein Ausrufezeichen fehlt der Pfad. Prüf in den Einstellungen, ob itunes deine Mediathek verwaltet und kopier ein Lied aus dem Musikordner in itunes. Doppelt? Wahrscheinlich

    Du wirst wahrscheinlich viele Lieder doppelt haben, weil einiges aus dem Musikordner in itunes kopiert wurde.
    Wenn du sicher bist, importiere den gesamten Musikordner neu, nachdem du den itunes Ordner weggeworfen hast. Allerdings sind dann auch deine Tags weg.
     
  3. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    genau itunes löscht nach dem hinzufügen in seinen ordner nicht die original files
     
  4. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.701
    Alles klar!

    Wäre nett zu wissen woher der musik Ordner stammt.. Ich habe nämlich von Anfang an nur über iTunes importiert. Komisch..

    Ich werde heute den Ordner weg kopieren und schauen was passiert! Danke
     
  5. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    such doch mal über spotlight ein paar deiner lieder wenn sie da doppelt auftauchen kannste ja sehen wo genau sie auf der platte liegen.
     
  6. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.701
    Das Problem ist wieder aktuell. Ich dachte mir, ich löse das einfach:

    Mein Plan war, einfach aus iTunes alle Alben per Drag`n Drop auf eine externe Platte zu verschieben und dann einfach auf meinem neuen Rechner wieder importieren. Die Bewertungen und Zähler etc sind mir nicht wichtig.

    Das funktioniert aber nicht!

    Keine Ahnung warum. Wenn ich ein Album auf die Platte ziehe wird das artig kopiert. Wenn ich meine 5000 Songs auf einmal rüber ziehe kommt kurz der Beachball und dann passiert nichts mehr. Er kopiert einfach nicht, obwohl genügend Platz vorhanden ist. Fehlermeldung kommt auch nicht.

    Hat jemand rat?
     
  7. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    iTunes hat die Funktion "Mediathek zusammenlegen" (Menü Ablage > Mediathek).

    Damit werden alle Lieder etc,. die du in iTunes importiert hast, in den iTunes-eigenen Ordner kopiert (standardmäßig unter Musik > iTunes). Wenn du diese Funktion angewendet hast, kannst du einfach erwähnten iTunes-Ordner im Finder kopieren und hast alles, was du brauchst (sogar incl. Zählerstände, Wiedergabelisten usw.)
     
  8. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.701
    Danke, das werd ich versuchen.

    Ich frage mich nur was mit dem Inhalt des Ordners passiert. Der ist ja schon vorhanden (siehe Eingangspost).
     
  9. saltedcoffee

    saltedcoffee Jamba

    Dabei seit:
    19.07.07
    Beiträge:
    58
    Du solltest vor dem Zusammenlegen der Mediathek unter iTunes > Einstellungen > Erweitert einen leeren Ordner an einem anderen Speicherort für Deine Mediathek angeben. So ist sichergestellt, dass iTunes beim Zusammenlegen sämtliche seiner Dateien in den neuen Ordner kopiert. Im Ergebnis hättest Du dann ein Verzeichnis, in dem sich wirklich ausschließlich die Musik befindet, die auch in deiner Mediathek vorhanden ist.

    Wenn Du die Musik aus dem alten Ordner wirklich nicht mehr benötigst, kannst Du ihn dann löschen. Unter Angabe des ursprünglichen Speicherorts und einem erneuten "Mediathek zusammenlegen" lässt sich dann Deine Musik auch wieder an den alten Platz zurückkopieren.

    Beste Grüße
    saltedcoffee
     
  10. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.701
    Spitze!

    Danke
     

Diese Seite empfehlen