1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo ist in Leopard der Programmordner eines Benutzers?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von rka, 02.02.09.

  1. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Bei Tiger gab es einen Programmordner für alle, und in jedem Benutzerverzeichnis nochmal einen eigenen für jeden Benutzer. Dort konnten Programme installiert werden, die dann nur dem jeweiligen Benutzer zur Verfügung standen.

    Wie verfährt man da bei Leopard?
    Offenbar gibt es den Programmordner für einen Benutzer einfach nicht mehr. Aber wie sorgt man dafür, dass ein Programm nur für einen bestimmten Benutzer zur Verfügung steht?
     
  2. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    in dem du im benutzerordner einen ordner namens programme erstellst und das programm da rein ziehst
     
  3. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Ok. So hab ichs jetzt auch erstmal gemacht.
    Ich dachte damit wären immer noch irgendwelche Sonderfunktionen verknüpft. Ich hatte auch in Erinnerung, dass oft darauf hingewiesen wurde, Programme eben ausschließlich im Programmordner abzulegen, und nicht woanders.
     
  4. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    ja, das stimmt, du fragtest aber trotzdem nur ob das geht oder nicht. wenn es nur für ein oder zwei drag and drop progs ist dann ist das okay, aber viel würde ich da nicht reinpacken
     
  5. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Ok, dann frag ich jetzt, wie man das für mehr als nur ein paar Programme sauber löst :)

    Bzw. warum es diesen Ordner nicht mehr gibt!?
     
  6. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Durch Benutzerfreigaben. Wenn du einen zweiten Benutzer anlegst, dem nur bestimmte Freigaben erteilst, dann kann er auf gewisse Programme nicht zugreifen. Aber ob das Sinn macht. Die erstellten Daten der Programme sind eh im jeweiligen Benutzerordner.
     
  7. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Das ist aber ja ziemlich nervig, wenn man ein paar Benutzer hat, und eigentlich nur will, dass ein bestimmtes Programm nur einem bestimmten Benutzer zur Verfügung steht. Dann muss ich ja ständig bei den anderen Benutzern Einstellungen vornehmen.

    Was hat denn der Programmordner in Tiger gemacht?
    Kann man den nicht nachbauen? Also mit allen Funktionen, die der auch auch hatte (wenn er sich denn von nem normalen Ordner unterscheidet).
     
  8. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    2.425
    Nein, das stimmt so nicht. Richtig ist: Alle Versionen von Mac OS X unterstützen einen Programme-Ordner pro Benutzer. Dieser Ordner ist aber "ab Werk" niemals vorhanden, auch in Tiger nicht.

    Das ist kein Problem. Hierzu sind die folgenden drei Befehle in einem Terminal-Fenster einzugeben:

    Code:
    cd
    mkdir Applications
    touch Applications/.localized
    Danach steht ein privater Ordner mit dem Namen "Programme" zur Verfügung. Auf keinen Fall sollte man über den Finder einen Ordner namens "Programme" anlegen!
     
  9. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Man kann die Befehle natürlich auch so schreiben, daß sie von jedem $PWD aus funktionieren.

    Code:
    mkdir ~/Applications
    touch ~/Applications/.localized
    Gruß Pepi
     
  10. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    2.425
    Ich hab' mir schon was dabei gedacht, die Befehle genau so zu schreiben, wie sie da stehen.
     
  11. rka

    rka Macoun

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    121
    Ok. Danke. Ich vermute mal, dass der Ordner bei mir dann durch ein Installationsprogramm von nem Programm angelegt wurde, und ich dann einfach dachte, er wäre von Anfang an da gewesen.
     

Diese Seite empfehlen