1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wo ist die Serveroberfläche?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von raGgeD, 07.02.08.

  1. raGgeD

    raGgeD Alkmene

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    34
    Hi Leute,
    ich versteh grad die Welt nimmer so ganz.

    Habe gestern am AppleServer rumgebastelt, (Leopard 10.5.1), und da war auch noch alles normal.
    jetzt starte ich ihn neu wegen Quicktime Update und was seh ich da? erstma garnichts.
    Weil ich auf einmal kein Zugriff mehr auf den Users Ordner habe. naja Rechte neu gesetzt (chmod 755) und nun kann ich zwar wieder drauf zugreifen, aber er öffnet nichmehr die Server oberfläche sondern versucht normale Leopard Oberfläche zu starten, auch mit iMovie etc. Das hab ich ja aber nie installiert und daher zeigt er auch nur Fragezeichen anstelle der Symbole an.

    Kann mir einer erklären was da los ist? ich habe mich auch nicht als anderer User angemeldet.

    greetz
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Sprichst Du wirklich von Mac OS X Server? Ein paar mehr Details was Du getan hast und in welcher Reihenfolge wären hilfreich.
    Gruß Pepi
     
  3. raGgeD

    raGgeD Alkmene

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    34
    Also es ist ein Apple xServe mit einem xServe Raid angeschlossen
    dort hab ich 10.5.1 Server Installiert.
    Vorgestern habe ich ein paar einstellungen gemacht, was genau? naja,
    Im Arbeitsgruppenmanager einen user angelegt und Home verzeichnis angelegt
    Beim Sharing ein paar sachen abgewählt. (Was denke ich auch der ausgangspunkt des fehlers war, aber kriegs nichmehr normal wieder hergestellt.)
    und ansonsten halt viele dinge. DNS eingestellt AFP, iChat Server, Open Directory.
    Da kann man sich nichmehr an alles erinnern ^^

    greetz
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    auf gut Deutsch: Du hast ohne jegliche Ahnung irgendwo rumgeklickt und erwartest jetzt einen Fernsupport auf Gedankenleserniveau? Wirf die Anfrage bei OSXpert.net ein, das man Dir kompetenten, aber kostenpflichtigen Support vermittelt. Oder wenn Du mir 'ne Idee gibst aus welcher Ecke Du kommst, fällt mir vielleicht der Name eines Kollegen ein, der Dir helfen könnte. Dito: gegen Bares.

    Gruß Stefan
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Profis nennen es Dokumentation wenn sie sich nimmer an alles erinnern können.

    Gegen Einwurf kleiner Münzen bin ich sogar als Hellseher und Wunderheiler tätig. :)

    Geheimtip: Die Lösung alle Deiner Probleme findest Du bei Apple. Wenn Du Probleme hast die durch diese Seite nicht mehr gelöst werden, darfst Du wieder posten. Oder wenn Du ein paar Service- und Konsultingstunden buchen möchtest.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen