1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo Iphone 3G am günstigsten - Vertrag - Neukauf?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von HookIt, 13.03.09.

  1. HookIt

    HookIt Erdapfel

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    habt ihr Tips woher man das 3G am günstigsten bekommen kann. Gibt ja die Möglichkeit einen Doppelvertag abzuschliessen (wobei meist noch einige versteckte Kosten drin sind) oder doch einfach direkt kaufen (Ebay oder woanders?).

    Vielen Dank für eure Tips !

    HookIt
     
  2. MST

    MST Starking

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    218
    Kommt ganz auf die Nutzung an, wenn dich einer der Telekom Tarife anspricht und zu dir passt, nimm ihn und kündige ggf. deinen alten, wenn du noch einen längere Zeit laufenden Vertrag hast und der T-Mobile Tarif dir zu teuer ist oder du die Inklusive MB oder SMS nicht brauchst greif zu einem Unlocked (gibts z.B. gei ornage ch, die lassen dir dein gerät auf Wunsch durch Apple legal unlocken).
    Wenn du das mobile Internet kaum nutzst un dselten telefonierst und einfach ein iPhone willst nimm ein T-Mobile Prepaid iPhone für ca. 500€.
    Gruß
     
  3. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    An deiner Stelle würde ich im Moment generell noch warten, ein Update um Juni/Juli rum ist wahrscheinlich.

    Ansonsten würde ich mir in Italien ein iPhone kaufen und dann einen Vertrag abschließen, wo ich für mein Geld das bekomme, was ich erwarte.
     
  4. white_led

    white_led Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    178
    Hast du mit Italien Erfahrung? Würde mich nämlich interessieren :).
     
  5. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Erfahrungen findest du in diesem Forum genug. Es gibt mehrere Länder die das iPhone simlockfrei verkaufen. Schau mal hier oder in der Signatur von diesem User. Ob es sich für dich rentiert, oder ob du lieber einen T-Mobile Vertrag nimmst musst du selbst ausrechnen. Beachte beim Ausland, dass Zoll dazukommt.
     
  6. HookIt

    HookIt Erdapfel

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    2
    Also ich möchte definitiv keinen T-Com Vertrag. Habe das 2G bisher mit einem O2 Vertrag genutzt und die 200 MB haben mir leicht gereicht.
    Da das 2G nun zum 2. Mal runter gefallen ist und zum 2. mal das Display im A** ist kauf ich mir jetzt das neue.

    Frage ist eigentlich nur: Neu kaufen bei ebay o.ä. oder einen Vertrag(Doppelvertrag) von ebay nehmen und Iphone für 1 € bekommen und diesen dann einfach die 2 Jahre abbezahlen...
     
  7. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Ich persönlich möchte niemanden zu ebay raten. Ich hab bisher auf 3 iPhones geboten bin aber überboten worden. Die Verkäufer hatten sehr gute Bewertungen. Bei zweien ab ich eine Warnung bekommen, dass es sich um Betrüger handelt. Ich empfehle , wenn dann das Ausland.
     
  8. longplayer

    longplayer Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.09
    Beiträge:
    16
    In BELGIEN kaufen!!!
    da gibts das iphone 3gs in allen MOBISTAR Shops ohne netlock/simlock/vertrag oder sonstwas für 575 oder 675 euro(32 gb)

    lg
     
  9. Digger

    Digger Starking

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    214
    Und von wem hast Du die Warnungen bekommen? o_O
     
  10. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Von ebay selbst. Anscheinend hat sich die Höchstbietenden (die betrogenen) an das Team gewendet.
    Ich überlege, ob ich mein 3G verkaufe. Um mir ein 3Gs zu kaufen. Der Grund ist fast allein die Speicherkapazität. Mein Gerät ist in einwandfreiem Zustand, aber ich möchte das Geschäft nicht über Apfeltalk abwickeln. Grund dafür ist, dass es sonst jeder machen würde und auch Betrug ins spiel käme. (Hatten wir hier schon alles). Ich würde mir das iP nie zuschicken lassen und umgekehrt würde meins wohl nicht in ein Auktionshaus stellen. Mir fehlt einfach ein Netzwerk, in dem ich ein iPhone anbieten und !persönlich! dann verkaufen kann.
     
  11. bomplex

    bomplex Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.10.08
    Beiträge:
    192

    setz ne kleinanzeige in die regionale tageszeitung.
     
  12. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Danke, ich befürchte allerdings, dass es da zu wenige Interessenten gibt. Ein Bild und eine Umfassende Beschreibung kann ich ja da wohl schlecht rein tun.
    Vielleicht sollte ich es einfach mal ausprobieren. Hab ja noch keine Erfahrung damit.
    Nochmal Danke auf jeden Fall.
     
  13. Telaviv

    Telaviv Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.07.09
    Beiträge:
    9
    Mal ne kleine Zwischenfrage: Der Unterschied zwischen 2G und 3G ist doch im Wesentlichen nur, dass 3G noch andere (schnellere) Internetverbindungen hat als das WLAN, das in beiden drin ist, oder!? Weil ich würde wahrscheinlich eh nur WLAN nutzen, also wäre doch ein 2G ausreichend oder?
    Wie ist das, wenn ich da meine eigene Prepaid Karte reintue, dann kann ich doch auch alle Funktionen (wie WLAN) kostenlos benutzen oder? (Ich mach mir da gerade ein wenig sorgen, dass direkt nach einem Tag mein GUthalben weg ist, weil ich irgendwelche kostenpflitigen Programme benutzt hab.)
     
  14. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Das 3G hat GPS.
    Das 3G ist meiner Meinung nach formschöner.
    Für weitere Details hilft Google.

    Wenn du Das Internet per WLAN Nutzt kann das schneller sein, als UMTS. Allerdings dauert der Seitenaufbau beim 2G wesentlich länger. WLAN empfang musst du aber auch erst mal haben (Daheim oder in Gaststätten manchmal). EDGE ist die Internetverbindung des 2G iPhones und ist von der Geschwindigkeit gar nicht so viel langsamer. UMTS Empfang hast du sowieso nur in großen Städten. Zusätzliche Kosten fallen an, wenn du mit GPRS oder EDGE ins Internet gehst. Simyo bietet zB einen günstigen Datentarif an. Ansonsten wenn du nur im Notfall ins Internet musst sind die Kosten mittlerweile überall bezahlbar. Achtung! Du musst in den Einstellungen Push ausschalten, sonst geht das iPhone selbständig ins I-Net.
    Viele weitere Funktionen und Informationen findest du hier im Forum oder im restlichen Internet.
     
  15. Telaviv

    Telaviv Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.07.09
    Beiträge:
    9
    Aber WLAN ist doch kostenlos oder? (Hab zuhause WLAN mit ner Flatrate, wenn ich da mit nem IPhone reingehe, müsste das ja eig kostenlos sein) Und WLAN können sowohl G2 als auch G3, wenn ich das richtig verstanden habe.
     
  16. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Ja und Ja.
     
  17. Telaviv

    Telaviv Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.07.09
    Beiträge:
    9
    Okay, letzte Frage, die mir noch am Herzen liegt! :)
    Hab dazu leider keine Antwort im Internet gefunden...
    Also bei einem IPhone mit 8 GB Speicherplatz ist ja wahrscheinlich schon ein gewisser Teil des Speichers durch das System und Programme besetzt. Wie viel Speicher hab ich denn bei 8 GB IPhone (2G) noch frei, um z.B. Musik drauf zu packen?
     
  18. tobi2k

    tobi2k Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    410
    7,2 GB sinds bei mir
     

Diese Seite empfehlen