1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo habt ihr eure kenntnisse mit pc´s gesammelt?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Mine, 10.03.07.

  1. Mine

    Mine Gast

    Jo also ich würd gern wissen wo ihr eure Kentnisse mit Pc´s gesammelt habt.....


    Anfänge was euch dazu gebracht hat viel am pc zu machen etc...

    Meine hab ich von Neopets, dort hab ich HTML, CSS, Flash Grafikprogramme, Programmierung von spielen gelernt.
    Irgendwann hat es süchtig gemacht, und ich konnte Fachbegriffe und viele kleine Schwierigkeiten habeich dann aus dem Weg geräumt.

    Mit meinm neuen Mac kommen die aber wieder
     
    Bonobo gefällt das.
  2. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Zeitschriften lesen: MacLife, MacWelt und MacUp

    www.mac-tv.de schauen

    bei apfeltalk lesen und fragen

    Bücher lesen (z.B. ISBN: 3897214121)
     
  3. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Nach 1990 den ersten Rechner bekommen und, wie ich so bin, den auseinander geschraubt bevor ich ihn eingeschaltet hab. Von da an nahm es seinen Lauf über diverse Jobs bei AOL usw.
    Hatte über die Jahre immer wieder mal C't und ganz früher PC-Professionell abonniert. Alles was ich weiß hab ich mir eigentlich selber beigebracht, bei all meinen Kisten.

    Rechner:
    8086
    286 SX / 10MB hdd
    386 DX 40MHz, 8 MB RAM (sauteuer), Tseng Labs ET4000 Grafik (auch teuer), 170MB hdd
    486DX2 66
    Cyrics 166 irgendwas
    Dual Pentium Pro 233 (sehr geiles Gerät gewesen) 64MB RAM, Matrox Millennium Grafikkarte
    K6-III 450 128MB RAM, Matrox Millennium II + 3dfx Voodoo (gg)
    Athlon 600 256MB RAM, Riva TNT
    Vaio P2 333MHz (?!) Notebook
    Athlon 1,3GHz, 512 MB RAM
    Vaio 800MHz P2 Notebook
    Powermac G4 (2 Monate, wieder verkauft, fand das OS beschissen)
    Athlon 2000+ Dual 1GB RAM, ATI 9800 Pro
    Powerbook G4 (OSX fand ich dann toll)
    Macbook Pro C2D

    (Spiele-PC für Crysis oder neues MBP mit dickerer Grafik?!? Ich will keine 2 Rechner mehr, Notebooks müssen erstmal reichen)
     
  4. Mine

    Mine Gast

    du hast bei AOL gearbeitet?
     
  5. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    ja, in ganz frühen Jahren... ich war schon ein pfiffiges Kerlchen....da hatte in Deutschland NIEMAND Internet... und ich bekam tausende Mark Telefonrechnung erstattet :p
    Dann bei AOL Deutschland (das war dann schon 94/95)
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    probieren probieren probieren.. --help, man, pcwelt, ct, diversen foren..
     
  7. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Manuals hab ich nie gelesen... ich hab einfach immer alles ausprobiert, was sich nicht, und ganz besonders, das was sich gewehrt hat :)
    Heute bin ich aus dem großen Spielkind-Alter raus, jedenfalls bei Rechnern. Die sehe ich immer mehr als Arbeitsgerät, die sollen einfach laufen und machen was ich will... Rumhacken und Rumkonfigurieren, dazu hab ich keine Lust mehr!
     
  8. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    learning by doing...bin immer am frickeln und tweaken gewesen, nen grund warum ich jetzt auch linux hab, und nen grund warum mich meine freunde die auch nen mac haben schief angucken, weil da schon das verändern des dock-inhalts zur blasphemie gehört.
     
  9. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    fummeln, probieren, kaputt machen, zu schauen und lernen. vater und bruder ausfragen und in den wahnsinn treiben :) UND LESEN !!!!!
     
  10. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    jo... tweaken.. ich habs sogar mal bis zum Stickstoff geschafft... mehr als die doppelte Frequenz. Wir hatten das ganze Board im STickstoff versenkt!!! Grafikkarte und Bus gingen auch ab wie Schmitz-Katze... aber das war nur ein Physiker-Gag... eigentlich wollten wir den ganzen Modder-Kindern zeigen, dass das noch viel besser geht, wir aber keine Lust drauf haben... :p
     
  11. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Naja, ich mach es kurz: alles selbst beigebracht und wenn ich nicht mehr weiterkam, im Internet nachgelesen.

    Chip hatte ich auch mal abonniert aber da stand immer nur drin, wie man sein Windows tunen und versteckte Funktionen freischalten kann...

    @Threadstarter: bitte hier lesen.
     
  12. AB-1987

    AB-1987 Gast

    das alles mit 12 Jahren zu können finde ich schon krass :oops:
     
  13. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich weiss vieles durch ausprobieren und von Bekannten!:-D
     
  14. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Also ich persönlich hatte meine erste Begegung mit einem Computer also ich so 9 - 10 Jahre alt war! Und das war ein Mac (was ich damals noch nicht wusste) wahrscheinlich der damalige MacPro (hieß damals aber anders)...
    Wir hatten zuerst ein "Laptop" mit 16 MB Ram und 144 MHz und Windows 95! Und später einen Rechner mit Millenium, danach nochmal einen 1 GHz mit XP und seitdem kommt nur noch ein Mac ins Haus (gut der Mini ist der erste - aber ein super Anfang)! Am besten lernt man die Dinge beim ausprobieren besonders die Netzwerksachen!
     
  15. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    717
    Ich habe glaub 1992 oder 1993 meinen ersten PC bekommen. Blöderweise habe ich mir genau an dem Tag, an dem das Teil damals abgeholt werden konnte, beim Schulsport den Arm gebrochen. Da waren dann erst mal 10 Tage Krankenhaus (war nen bisserl kompliziert) angesagt... und das Teil stand hübsch verpackt daheim. Das hat echt an seelische Grausamkeit gegrenzt.
    Na wie auch immer, meine Ellis haben mir dann zwei Bücher ins Krankenhaus gebracht, einmal MS-DOS 6.1 und Windows 3.1
    Damit hab ich mich dann schlau gemacht, hatte ja genug Zeit. Die Dinger waren wirklich dick, glaub jeweils 300 Seiten oder so. Hab's danach glaub auswendig gekonnt.
    Tja, und danach bin ich halt dran geblieben, zumal mich dann auch alle möglichen Freunde und Bekannten gefragt haben wie was geht.
    Fachzeitschriften, Fernsehsendungen, später Internet, selber probieren, etc.

    Gut, ich muss zugeben dass ich vorher noch nen C64 gehabt habe. Da hab ich unter Basic schon nen bisserl rumprogrammiert. Nix kompliziertes, aber waren schon nen paar Gimmicks dabei.
     
  16. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Learning by doing :)

    Man muss es nur lange genug probieren, irgendwann klappts schon
     
  17. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Sehr viel lesen, lernen und immer alles ausprobieren. Einfach learning by unheimlich viel doing.
    Gruß Pepi
     
  18. snoopysalive

    snoopysalive Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.08.05
    Beiträge:
    195
    Meine PC-Kenntnisse bekam ich erst über Linux, als ich ein paar Jahre nach meiner Volljährigkeit von zu Hause auszog und mir meine Computer selber kaufen konnte. Bei meinen Eltern stehen grundsätzlich nur alte Gurken rum, die mehr kaputt als lauffähig sind.

    Meine ersten Programmiererfahrungen sammelte ich kurz vor dem Abitur, als ich mir einbildete, unbedingt C++ programmieren lernen zu müssen. C++ kann ich bis heute nicht, dafür aber PHP, HTML, Perl, Python, Ruby, Ada, Java, Prolog, SFST-PL und etwas ObjC, was an meinem Studium liegt und daran, dass ich bei Lycos arbeite. Zuvor war ich eher ein Spielkind, obwohl ich mir heute wenn dann nur noch Konsolen zulegen würde.

    Zum Mac kam ich, nachdem mir Windows meine Hausaufgaben für die Uni gekillt hatte, die ich gerade abschicken wollte.
     
  19. Annika

    Annika Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    152
    also, hab meine ersten pc kentnisse in pc-spielen und etwas später mit einem programm was "junior Schreibstudio" heißt gesammelt und dort halt auch immer alles ausprobiert, wenns sch... aussah, gabs ja glücklicherweise immer noch die rückgängigtaste ;) auf gleiche weise hab ich dann auch Word, PowerPoint und PhotoImpact gelernt. dann in der schule bei der sachülerzeitungs AG teilgenommern und so dann auch noch MS Publisher erlernt und weiß dieses sehr zu schätzen. dann kam vor ca einem jahr der punkt, das ich einen eigenen laptop kriegen sollte und habe mich dann ganz mutig für ein iBook entschieden (erster mac in der familie und keiner hatte erfahrungen) und wieder alles einfach ausprobiert! joah, inzwischen kann ich alles machen, was ich brauche, und es macht mir so viel spaß, am computer zu arbeiten, das ich mich entschlossen habe, ab nächstem jahr (schuljahr 07/08) eine asbildung zur Assistentin Screen design anzufangen, wo ich dann auch noch html und son zeug lernen werde... ich bin schonmal sehr gespannt
     
  20. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    YEAH!
    Bei mir war es ein PII 400 mit Voodoo 2 12MB und ne Riva TNT 2 ^^ Die absolute Kombi für so bestimmt 1 Jahr. Damit war ich aber sowas von weit vorne ^^

    Das auch nur mal am Rande..

    Gruß
    /arris
     

Diese Seite empfehlen