1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wo gibt's gute Konditionen für Nicht-Studenten?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von offtopic, 05.11.09.

  1. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Für den geplanten iMac-Kauf mache ich mir so meine Gedanken:

    Es gab mal eine 0%-Finanzierung mit 10 Monaten Laufzeit.

    Und es gab mal eine Aktion, in der man bis zu 180€ zurückerstattet bekommt, wenn man zu seinem neuen Mac gleich einen iPod mitbestellt. (...und somit einen iPod touch im Prinzip gratis erhalten konnte.) Aber war das nicht nur für Studenten?

    Beides kann ich nirgends mehr finden, nur noch veraltete Meldungen. Ich habe zwar wenig Hoffnung, aber vielleicht kennt jemand einen Shop, der was vergleichbares zu den beiden Aktionen auch heute noch anbietet?

    Education-Rabatte treffen bei mir nicht zu. Und ich fände es albern, mit anderleuts Schülerausweis sich so einen Vorteil zu erschleichen.

    Ansonsten bin ich natürlich dankbar für Hinweise auf andere gute Aktionen und attraktive Konditionen. Wenn euch was einfällt - immer her damit!

    Muchas gracias.
     
  2. John_Carter

    John_Carter Ontario

    Dabei seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    350
    Hallo !

    Also, bei dem Laden mit dem großen grünen G, gibt es im Moment eine 0% Finazierung für 10 Monate.
    Schau einfach mal nach...!

    Schönen Abend
     
  3. Blöder Baum

    Blöder Baum Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.11.09
    Beiträge:
    142
    Gibt es irgendein Gesetz dass man den Namen nicht sagen darf? Also ich würd gern wissen, was du meinst. o_O Gredia Markt? :p
     
  4. BreZel

    BreZel Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    1.060
    Albern Geld zu sparen? Schwaches Argument...
    erschleichen ? Es ist nicht illegal oder verboten dass jemand anderes dir einen Mac kauft. Weder AGBs noch Gesetz sehen vor dass der Käufer auch gleich der Benutzer sein muss...
    Sry, da stimme ich nicht mit deiner "Ansicht" überein...

    Zu deinen anderen Fragen:

    Die Aktion mit dem iPod war von Apple (Back to School) und findet vermutlich nächstes Jahr wieder Statt (eher gegen Herbst)...

    Schau mal auf Mactrade.de vorbei die bieten Wahlweise 10 Monate, 20 Monate, 30 Monate zu je 0% und man erhält meist noch ein Gimmick zu seinem Mac (Festplatte,Software, usw)...

    mfg
    Max
     
  5. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Naja - ich stelle Anstand immernoch vor den eigenen Vorteil. Aber wo kämen wir hin, wenn alle einer Ansicht wären? :)

    Guter Tipp! Danke vielmals - und auch danke für die Erklärung zur Back-to-school-Aktion.
     
  6. Blöder Baum

    Blöder Baum Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.11.09
    Beiträge:
    142
    Naja, da bist du gerade bei Firmen wie Apple richtig! :p Gewinnmaximierung und so weiter. Na verstehe schon, ich würds nur nicht machen weils mir irgendwie umständlich erscheint.


    Und solche Finanzierungen...Naja, findet ihr das schön dafür jahrelang zu blechen? Kann man wenn man will, den Rest dann mittendrin auf einmal zurückzahlen?
     
  7. offtopic

    offtopic Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    779
    Bei 0%-Finanzierungen hat man grundsätzlich den Zinsvorteil auf seiner Seite. So rein kaufmännisch betrachtet ist man also somit erstmal gut dabei.

    Ob es einen mehr nervt, jeden Monat etwas abzubezahlen, was man schon hat - oder es mehr nervt, jeden Monat etwas beiseite zu legen, bis man sich das Ziel der Begierde nach x Monaten kauft - das ist wohl rein subjektiv.

    Ah, und übrigens: Gewinnmaximierung macht nicht nur Apple. Grundsätzlich ist jedes Wirtschaftsunternehmen darauf bedacht, möglichst großen Gewinn abzuwerfen. Für alles andere gibt es Gemeinnützige. Nur leider baut die Diakonie keine Computer.

    Reicht, wenn ich da meine Briefumschläge und Tragetaschen kaufe.
     
  8. Blöder Baum

    Blöder Baum Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.11.09
    Beiträge:
    142
    Naja klar, deshalb schrieb ich "Firmen". Generell bei sowas von Anstand zu reden ist schon komisch.

    Und bei 0% Finanzierungen werden oft die Zinsen auf den Kaufpreis geschlagen, ansonsten rentiert sich das ja kaum. In diesem Beispiel weiß ichs nicht, aber einschlägige Elektronikmärkte machen das gern
     

Diese Seite empfehlen