1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo gibt es überall schon T-Mobile HSDPA mit 7,2Mbps?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von tobyx, 30.06.09.

  1. tobyx

    tobyx Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    147
    Vor zwei Jahren war ja mal die Rede von HSDPA 7,2 auf Bahnhöfen, Messezentren, Lounges...
    Da HSDPA 3,6 ja fast auf dem ganzen UMTS-Gebiet verfügbar ist, wie sieht es denn mittlerweile mit der 7,2-er Version aus?
    Wäre diese nicht sogar technisch weitaus schneller als ein durchschnittlich beschäftigter T-Mobile-Hotspot? Hatte da was von 2Mbits maximal gehört...! :oops:
     
  2. Tonke

    Tonke Jonagold

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    19
    Schau mal bei www.t-mobile.de auf die Netzabdeckung.
    Danach ist es bei sehr vielen Standorten verfügbar.
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    7,2 Mbit/s erreicht UMTS nur in geheimen unterirdischen Testlabors in ca. 1m Entfernung vom Sender wenn Dein Gerät alleine am entsprechenden Sendemasten eingebucht ist. Es handelt sich um ein theoretisch erreichbares Maximum. Die Realität liegt im besten Fall wohl bei der Hälfte, falls überhaupt.
    Gruß Pepi
     
  4. ZontableZz

    ZontableZz Boskop

    Dabei seit:
    06.06.09
    Beiträge:
    204
    So Surfe ich immer ... im Keller is mir am liebsten :D
     
  5. flostere

    flostere Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    466
    Das ist der springende Punkt. Die Bandbreite wird sich auf kurz oder lang stetig verbessern und so lange man mobil bzw. mit dem iPhone anständig surfen kann, (Meiner Meinung nach kann man das mitlerweile mit UMTS) ist für mich alles in Ordnung. Es ist doch generell schon Wahnsinn, dass stetig ung. 1M/bit durch unsere Köpfe saust....

    Das soll gesund sein ;)
     
  6. tobyx

    tobyx Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    147
    Ich habe mir die Netzabdeckungsgrafiken von T-Mobile schon angesehen. Zumindest ist überall wo es UMTS gibt, auch HSDPA verfügbar. Nur wo wirklich 3.6er oder 7.2er HSDPA verfügbar ist, kann man dort nicht einsehen. Ist quasi alles in Masse in dem Applet.
    Naja, wenn ich wieder nach Dtl. respektive Berlin zurückkomme werd ich mir gleich mal ein 3GS holen (welches ja als erstes iPhone HSDPA 7.2 unterstützt) und es ausprobieren an den großen Bahnhöfen.
    Schade nur das T-Mobile damit wirbt, aber es nirgends Quellen gibt, wo 7.2er HSDPA verfügbar ist.
     
  7. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Also mein Rekord liegt bei 5,2MBit/s bissl außerhalb der Lübecker Innenstadt. In der Regel bin ich aber bei 1,5MBit/s schon erfreut ;)
     
  8. FloSF

    FloSF Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.05.09
    Beiträge:
    77
    wo kannsten die aktuelle geschwindigkeit nachschauen?
     
  9. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Entweder mit nem Online-Speedtest, oder mit ner App. Tippe einfach bei Google oder im AppStore "Speedtest" ein.
     
  10. FloSF

    FloSF Bismarckapfel

    Dabei seit:
    12.05.09
    Beiträge:
    77
    ah super danke :) hab mir gleich mal den xtreme speedtest runtergeladen. Scheint sehr souverän zu laufen. Mal schauen wo ich max speed finde^^
     
  11. tobyx

    tobyx Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    147
    Dann müsstet ihr da ja 7.2er HSDPA haben, sonst wäre die Geschwindigkeit ja gar net möglich... Bin ma gespannt was ich für Geschwindigkeiten rund um den Alex in Berlin kriege. Sind ja nur 10 Gehminuten von mir aus. :)
     
  12. Tonke

    Tonke Jonagold

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    19
    hm ich 1000kbit im dl und 47 kbit im ul.
    verdammt wenig ^^
     

Diese Seite empfehlen