1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

WMV-HD am Mac... wie geht das?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Leraje, 24.03.07.

  1. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    712
    Hallo,

    ich habe bewusst nicht im Unterforum Musik- und Videoproduktion gepostet, da ich nichts produzieren möchte. Forensuche zum Thema war auch erfolglos.

    Hier nun mein Problem:

    ich habe zwei WMV-HD DVD's hier liegen, die ich auch gerne mal anschauen würde. Unter Windows geht das problemlos im MediaPlayer.
    Da ich aber ein MBP habe und nach Möglichkeit auf alles, was Windows macht, verzichten möchte, suche ich eine Möglichkeit, die WMV-HD DVD's unter OS X abzuspielen.

    Das SheerVideo HD-Plugin für QuickTime hat mir leider nicht weitergeholfen. Front Row geht nicht, und der OS X-eigene DVD-Player verweigert mir auch den Dienst.

    Ich habe auch noch eine XBox 360 mit HD-DVD-Laufwerk, aber das spielt die WMV-HD's auch nicht ab. Unter Windows konnte ich mit dem MediaCenter vom PC auf die XBox streamen. Gut, ich brauche nicht unbedingt die MediaCenter Edition, es gibt auch die Connect-Software.
    Eine Möglichkeit wäre, dass ich die Datei vom Mac aus an die XBox 360 streame, wenn ich nur wüsste wie ich das einrichten soll.

    Was ich ungern machen würde wäre, MBP aus, mit Windows XP booten, Stream-Netzwerk mit XBox 360 einrichten nur um zwei Filme schauen zu können. Wenn es nicht anders geht, ok, aber lieber wäre mir eine Lösung unter OS X.

    Thx for help
     
  2. SirHenry

    SirHenry Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    329
    Ich hab keine WMV-HD Filme, aber mal mit Flip4Mac versucht? Hab gehört, dass das ganze damit gehen soll.
     
  3. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    712
    Ja, habe ich schon probiert, geht leider auch nicht.
     
  4. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Hast du mal VLC probiert? Bei mir hat QT immer Probleme gemacht, Filme abzuspielen, die größer als 1GB sind, mit VLC funktionierte es immer...vllt. lässt sich das ja auf .wmv übertragen.
     
  5. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    712
    Hmm.... leider nein.
     
  6. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    712
    *nach-oben-schieb*
     
  7. embe71

    embe71 Jonagold

    Dabei seit:
    10.01.07
    Beiträge:
    22
    Das geht nicht. Es gibt keinen Player/kein Plugin, das mit dem DRM der WMV-HD-DVDs zurechtkommt. D.h. es liegt nicht am Format (Flip4Mac oder VLC spielt das auch ab), sondern am DRM-Schutz der DVDs. Auch einzelne WMV-Datein lassen sich auf dem Mac nicht abspielen, wenn diese DRM beinhalten.
     
    Leraje gefällt das.
  8. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    712
    Alles klar, danke.
    Das ist doch mal ne Aussage
     

Diese Seite empfehlen