1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wmp9 auf mac os x 10.4.7. funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von anetaki, 30.12.06.

  1. anetaki

    anetaki Gast

    hallo an alle, ich habe einen mac os x und darauf itunes als musicprogramm mit dem ich auch ganz glücklich bin. lebe aber in griechenland und wollte mir da von einer musicdownloadsite einige lieder runterladen ( wma drm). um diese hören bzw. öffnen zu können sollte ich den wmp9 für mac installieren. habe ich gemacht. nur der mediaplayer öffnet weder den song noch kann ich auf der site selber probehören. bekomme versch. angaben bsp.:1. safari kann die datei nicht öffnen fehlendes plugin application/x.mplayer 2. ( o.s.äh.) 2.die datei kann nicht geöffnet werden überprüfen sie pfad oder dateiname. habe nun schon stunden damit zugebracht eine lösung zu finden. nix zu machen. was habe ich versucht:
    1. wmp9 neu installiert.
    2. das angeblich fehlende plugin gesucht ( soll aber angeblich ja auf dem wmp sein) aber nicht gefunden
    3.sollte laut angaben der downloadsite im wmp9 unter extras die option " lizenz von gesicherten inhalten automatisch annehmen" aktivieren. nur leider gibt es auf meinem wmp9 auf mac os x kein extra und auch keine derartige lizenzoption!! ( es sei denn ich wär wirklich zu blöd um sie zu finden, will ich mal nicht hoffen!!)
    4. hab versucht rauszukriegen wie ich ansonsten an diese blöde lizenz komme, nix!
    5. hab versucht die datei wma mit anderen programmen zu öffnen.geht nicht.
    6. und zuallerletzt musste ich dann auch noch feststellen das der wmp9 überhaupt keine cds anspielt, sobald ich nämlich eine einlege schaltet sich ja automatisch itunes ein. also funktioniert das vielleicht sowieso nicht dass ich beide programme draufhabe?? wäre ganz schön blöde, weil all die downloadsites, die ich bisjetzt hier gefunden habe anscheindend auf den wmp fixiert sind.
    wie auch immer, mir schwirrt der kopf und ich weiss nicht mehr weiter. wo ist mein red bull??? wer verleiht mir flügel und gibt mir den allesentscheidenden , den absolut durchschlagenden tipp???
    hoffe bei blankliegenden nerven auf antwort und wünsche euch allen ein gutes 2007:mad:
     
  2. peha24

    peha24 Gast

    Hallo
    Ich hatte auch ein solches Problem, nur ging es bei mir vor allem darum, dass die .wmv - Filme nicht liefen. Auch bei mir hiess es, ich solle das Programm installieren, etc.
    Irgendwie bin ich dann auf den Hinweis gestossen, dass man flip4mac installieren solle, ein Plug-In für QuickTime. Du kannst es hier herunterladen (hoffe der Link funktioniert:
    http://www.flip4mac.com/download.htm
    Dann sollte es funktionieren, QuickTime spielt nun auch .wma und .wmv - Dateien ab.

    Gruss aus der Schweiz
    peha
     
  3. anetaki

    anetaki Gast

    danke peha, das mit dem flipmac4 hatte ich heute auch schon mehrmals gelesen, dachte aber nicht noch was runterladen, macht man ja auch nicht zum spass. aber wenns bei dir funktioniert hat werd ichs morgen dann doch mal probieren. vielen dank
     
  4. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
    Viele der Download-Seiten funktionieren wegen MS-DRM nur noch mit der 10er-Version des WindowsMediaPlayer, d.h. also keine Chance mit der 9er für OS X.
     

Diese Seite empfehlen