1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN USB-Stick 11n erkennt Airport Extreme nicht

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Raphi, 19.04.08.

  1. Raphi

    Raphi Granny Smith

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    17
    Mein neuer WLAN USB-Stick (Tenda W302U Wireless-N) erkennt das WLAN-Netz meiner Airport Extreme nicht - das WLAN einer Fritzbox dagegen sehr gut.

    Folgende Konfiguration:
    Powerbook 12" G4 mit eingebauter Airport, trotzdem habe ich mir bei ebay günstig den tenda-11n-Stick ersteigert, um ein schnelles Backup auf die an der AE angeschlossene Festplatte durchzuführen.

    Habe den Ralink-Treiber heruntergeladen, der tenda-USB-Stick wird auch erkannt, ich kann auch im USBWireless Utility den 802.11b/g/n Modus einstellen.
    Mein anderer WLAN Router Fritzbox Fon WLAN mit 802.11g wird auch erkannt und ich kann mich per tenda-USB-WLAN ins Internet verbinden.

    Das kuriose Problem: Im USBWireless Utility von Ralink taucht nur die Fritzbox auf, aber nicht die Airport Extreme: per tenda USB-Stick wird die AE gar nicht erst gesehen (mittels der im Powerbook eingebauten Airportcard klappt alles - aber ich will ja Verbindung mit 11n-Geschwindigkeit zur Airport Extreme...). Die AE funktioniert, denn mit der eingebauten Airportkarte im Powerbook klappt ja alles...

    Ich hoffe, die Konfiguration ist verständlich. Kann mir jemand helfen?
    Kann es sein, dass es unterschiedliche 11n-Draft-Modi gibt, die sich untereinander nicht erkennen?
    Danke.
     
  2. Raphi

    Raphi Granny Smith

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    17
    Wär ja klasse, wenn jemand einen Tipp hätte... Danke.
     
  3. Raphi

    Raphi Granny Smith

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    17
    Hab zwischenzeitlich den tenda USB-WLAN-11n-Stick mal mit anderen WLAN-Routern ausprobiert,

    und festgestellt, er funktioniert an einem Netgear Router (802.11b-Geschwindigkeit) und an einer FritzBox 7170.

    Nur, komisch, das (sichtbare) WLAN meiner Airport Extreme 11n (im Mixed-Modus mit 11b und 11g) erkennt der Tenda-Stick nicht.

    Merkwürdig...
     
  4. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    Funktioniert es, wenn du die Airport auf nur a/b/g stellst?
    802.11n ist eben immer noch kein Standard und vor Allem zwischen verschiedenen Herstellern herrschen noch große Inkompatibilitäten. Selbst wenn es dann irgendwann geht, wirst du wahrscheinlich nicht schneller als mit 802.11g unterwegs sein!
     
  5. Raphi

    Raphi Granny Smith

    Dabei seit:
    07.04.06
    Beiträge:
    17
    Leute, endlich hab ich die Lösung:

    Hatte bisher den WLAN-Kanal bei der Airport Extreme festgelegt auf Kanal 12, da ich noch ein zweites WLAN mit einer Fritzbox habe (über die meine Telefone laufen) und dieses auf Kanal 6 laufen - also mindestens 5 Kanäle Abstand, damit sie sich nicht gegenseitig stören.

    Nun habe ich bei der Airport Extreme den WLAN-Kanal auf Automatisch gestellt - und siehe da - es funktioniert! Der USB-WLAN-11n-Stick von Tenda erkennt das WLAN der Airport Extreme.

    Allerdings ist durch den 802.11b/g/n mixed-Modus die Geschwindigkeit nicht so schnell, wie sie sein könnte. Muss ich allerdings beibehalten, weil sonst unsere anderen 11b/g Macs das WLAN der AE nicht erkennen bei reinem 11n-Modus.

    Vielen, vielen Dank noch mal für alle Hilfsbereitschaft.
     

Diese Seite empfehlen