• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

WLAN-SPASS mit der Canon EOS 6D

MikeatOSX

Pomme Etrangle
Mitglied seit
23.01.09
Beiträge
897
Hallo apfeltalk Fotofreunde,

der Titel klingt etwas provokativ nach den vielen Kritiken am WLAN der 6D, ist von mir aber durchaus ernst gemeint. Ich halte nämlich die WLAN-Funktion nicht für ein Gimmick, sondern für äußerst nützlich.
Mehrere Tage habe ich jetzt meine 6D getestet, um herauszufinden was geht und was nicht.
Um es kurz zu machen: einen (S)FTP-Server auf Port 21(22) gibt es nicht, der ist aber auch nicht notwendig, weil es mehrere gute Alternativen gibt.
Die Möglichkeiten der 6D habe ich mit zwei Apple Macintosh Computern, iPhone 4S und iPad mini getestet.
Einige Möglichkeiten, die in der riesigen WLAN-Anleitung von Canon genannt werden, streife ich nur kurz, weil sie mir nicht immer sinnvoll erscheinen. Auch konnte ich die Kamera zu Kamera-Verbindung und die Kamera zu Drucker-Verbindung nicht selbst testen, habe aber trotzdem einiges dazu herausgefunden.
Screenshots habe ich viele verwendet, um Verbindungen leichter nachbauen zu können.

Getestet wurde die 6D mit mehreren iPhone/iPad Apps, darunter:
EOS Remote, ShutterSnitch, Arkuda DMS und iStorage (als Datei-Versender).
Und natürlich stelle ich auch das begehrte Wifi tethering mit Lightroom (ohne Kabel) in Bildern da, damit man es schnell ausprobieren kann.
Das funktioniert wirklich gut und hat mir besonderen Spass bereitet.
Diese Anleitung habe ich als PDF erstellt und - wegen der Größe - auf einen Fileserver hochgeladen.
Hier der Link:
http://www.mediafire.com/view/jw9i1ipnjm0c8ps/WLAN_Spass_EOS_6D.pdf

Von mir aus kann jeder der will, die PDF-Datei auf seiner Homepage hosten oder einen Link zum Forum-Thread. Den Dateilink würde ich aber nicht nehmen, weil sich der ändern könnte und nur im Forum hier erneuert wird.

LG, Mike