1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Wlan sehr langsam: iMac -> Aiport Basic <- MacMini

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von das_micha, 28.09.08.

  1. das_micha

    das_micha Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    1.795
    Einen frösteligen guten morgen an alle...
    ich hab hier ein kleines Problem, und zwar ist mein Wlan beim Filetransfer von Rechner zu Rechner zuper lahm...
    Ist mir vorher nie aufgefallen da ich große Daten immer nur über ne portable hdd transferiert habe.
    Gestern abend haben knapp 400MB an die 25min gebraucht um vom iMac Alu zum MacMini zu kommen. finde ich viel zu langsam.
    ich habe als Accesspoint eine Airport Basic G2 dazwischen und beide Geräte zeigen 100% empfang (wäre bei ca7m zum AP auch verwunderlich wenn nicht).
    Hat einer von Euch ne Idee woran es liegen könnte?
    Ok, das ich keine Wunder erwarten kann da der Mini ja nur den g-standart unterstützt ist klar, aber dennoch sind es 54MBit was ja theoretische 8MB/Sek sind, aber ich habe ja rein rechnerisch mal grade 300kb/sek

    danke schonmal an alle

    greetz micha
     

Diese Seite empfehlen