1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN mit iMac extrem langsam?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von gianni, 03.02.08.

  1. gianni

    gianni Idared

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    26
    Hi!

    Vielleicht gab schon X threads über dieses Thema aber ich find's, einfach nicht. Sry!!! Wie auch immer, mein Problem ist das ich seit neuestem mein iMac WLAN nütze. Genau so wie mein MB. Das komische daran ist das ich mit MB beim Test über WLAN 5000 - 6000 kb/s erreiche mit iMac nur zwischen 600 - 700 kb/s. Beide hängen natürlich am selben Router.

    Am Kabel angeschlossen hat iMac schon immer 6000 - 8000 kb/s. gehabt. Wie ist das zu erklären? Kennt da jemand ne Lösung?
     
  2. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    von wo nach wo hast du das gemessen?
    port forwarding aktiv?
    welchen router ?
    welche verschlüsselung?
    welchen WLAN standard?
    welcher iMac?
     
  3. gianni

    gianni Idared

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    26
    ALso habe nen IMac 2 GHz Intel Core duo, Zyxel P-320W Router, WAP2 Verschlüsselung, g Wlan standard.


    Die geschwindigkeit messe ich über die Seite wieistmeineip
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    port forwarding? DMZ ?
    was ist ohne router?
     
  5. gianni

    gianni Idared

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    26
    Sry, Aber was ist DMZ.? Bin nichts so ein Nezwerkfanatiker!!!

    Ohne Router, wir die gleiche Geschwindigkeit erreicht wie mit dem Router.
     
  6. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    http://de.wikipedia.org/wiki/Demilitarized_Zone

    dann pfeif dir mal meine signantur rein.
    kann mir sonst nur vorstellen, das die antenne beim imac runter ist.

    HTH
    mike
     
  7. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Hast dich aber nicht beim Upload verguckt, oder? Würde so gut passen. :)
     
  8. gianni

    gianni Idared

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    26
    Profi bin ich net, aber so dumm auch wieder nicht! ;)
     
  9. gianni

    gianni Idared

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    26
    Vielen Dank Quick aber damit ist mir schon lange nicht geholfen. Aber jetzt weiss ich zumindest (glaube ich) was DMZ ist.
     
  10. gianni

    gianni Idared

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    26
    Keiner ne Ahnung?
     
  11. gianni

    gianni Idared

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    26
    Bin verzweifelt, schon seit Tagen suche ich nach einer Lösung und find nix. Bitte Hilfe!!!
     
  12. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Lade Dir mal das Programm iStumbler runter. Dort kannst Du dann sehen welche Signalqualität bei Deinem iMac ankommt. Was ich noch nicht ganz verstehe ist Dein Durschsatz den Du erreichst! Bei welcher Verbindung misst Du 6000kb/s? Internet? Oder innerhalb des Netzwerkes, also von MB zu iMac?
    Weiterhin solltest Du mal zu Testzwecken auf die Verschlüsselung verzichten und das ganze mal "Free" testen.
     
  13. MusicanStefan

    MusicanStefan Granny Smith

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    15
    Hi Gianni,

    hast Du Deinen iMac einfach mal ein "kleines" Stückchen verschoben? Monitor nach vorne oder hinten geneigt?
    Meine "Kiste" springt von 600kb auf 1,5 Mbit, wenn ich die Position um 2 cm verschiebe... Frag bitte nicht warum, trifft bei mir aber voll zu (Ich habe nen 20" 2,4 Alu iMac). Probier es mal aus, ok?

    Lieben Gruß


    Stefan
     
  14. Rhinhold

    Rhinhold Jerseymac

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    452
    Läuft zufällig auf Deinem iMac Snow Leopard? Wenn ja, dann wird Dir vielleicht diese Aussage aus dem Support-Forum "weiterhelfen":

    Quelle: Apple Support Forum

    Ich hatte mit meinem neuen iMac (27") und Snow Leopard ähnliche Probleme, teils sogar mit Verbindungsabrüchen. Eine neue Airport Express hat alles gelöst. :)
     

Diese Seite empfehlen