1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN GigasetSX541 Verbindungsstörungen/abrüche, "gemischtes" Netzwerk MAC/Windows

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von rodeocrowns, 02.08.09.

  1. rodeocrowns

    rodeocrowns Erdapfel

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    2
    also eigentlich hatte ich noch nie derartige probleme mit der Internetverbindung
    insbesondere weil ich diesmal ueberhaupt nicht sagen kann woran es liegen koennte o_O

    Macbook OS 10.5.7
    Vaio Windows XP
    Router ist ein Siemens Gigaset SX541 WLAN dsl
    Netwerk ist WAP gesichert, Firewall aktiviert
    DHCP ist aktivert
    MAC adressen filterung aus
    NAT aktiviert
    blabla alles standart einstellungen

    nun zum problem:
    das WLAN netzwerk nutzen mein macbook und der VAIO laptop meiner mudda.
    wenn also nur ich auf die Internetverbindung zugreife, laeuft alles wie geschmiert,
    aber wenn die beiden laptops gleichzeitig online sind, schmiert die verbindung
    immer ab.
    Und anscheinend lief auch alles, wenn nur der VAIO verbunden ist,
    denn meine Mudda saut mich immer an, dass ich ihr das Internet zerschiessen wuerde -_-
    also geh ich davon aus, dass es erst solche zicken macht seit ich wieder zuhause wohne.

    Dazu kommt noch wenn VUZE/azureus (wateva) laeuft haut es permanent die verbindung raus,
    auch wenn nur der mac aufs internet zugereift, im sinne von Airport verliert die verbindung kurz (netwerk wird aber immernoch im airport angezeigt) und waehlt sich neu ein, oder Airport ist noch "verbunden", allerdings wenn man die "diagnose" startet sind internet und server gelb manchmal auch rot markiert. Es kam auch schon vor das kein problem mit der internetverbindung vom "diagnose tool" gefunden wurde, aber trotzdem nix lief -_-
    Mir ist auch schon in den sinn gekommen das VUZE den router..."überfordert" und der dann vielleicht staendig neustartet wenn zu viele rausgehende verbindungen da sind....
    aber das aendern dieser einstellung in vuze hat auch nix gebraucht....
    und die verbindung schmiert ya auch manchmal ab wenn vuze gaenicht laeuft....
    zudem kommt aber auch noch...das der router dann ab und an mal seine "seltenen" momente hat,
    wo es überhaupt keine probleme gibt ( allerdings nur wenn bloß der mac verbinden ist).


    also...keine ahnung.... ich tendiere ya dazu das es an dem router liegt XD
    weil ich sonst noch nie so ein problem hatte, auch mit "gemischten" netzwerken von mac und windows....
    aber ich kann das problem echt an nichts so richtig festmachen...ist einfach nur
    frustrierend lol:p

    kann jemand vielleicht licht ins dunkel bringen? am besten bevor meine mudda mich gemeuchelt hat lol :innocent:
     
    #1 rodeocrowns, 02.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.09

Diese Seite empfehlen