1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN geht aber ICQ, Mail etc. nicht

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Goohn, 13.10.08.

  1. Goohn

    Goohn Granny Smith

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    13
    Hi,

    bin grad unterwegs und war sehr erfreut als ich gehört habe, dass es hier einen offenen WLAN Spot gibt. :cool:

    Problem ist nur das mein iMail oder Adium keine Verbindung hinbekommt. Auch ICQ2GO geht nicht. Sonst gehen alle Seiten (bis auf StudiVZ ;) ) ohne Probleme.
    Kann das sein das die hier was eingestellt haben, dass das nicht geht oder woran kann das liegen?
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Dir ist klar, dass du hier gerade eine Straftat beschreibst?
     
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Wenn der WLAN-Hotspot öffentlich ist, hat das nichts mit einer Straftat zu tun (z.B. im Café, Hotel, ...)

    Viele WLAN-Betreiber haben jedoch aus Sicherheitsgründen alle Ports bis auf die HTTP-Ports (80 etc.) geschlossen.
    So wird z.B. auch im von T-Mobile betriebenen ICE-WLAN der Port von ICQ geblockt und es gehen nur normale Websites. Und Jabber, weil das sowieso viel besser als ICQ etc. ist. Aber ich schweife ab...
     
  4. Goohn

    Goohn Granny Smith

    Dabei seit:
    22.06.07
    Beiträge:
    13
    @Kwoth: Keine Ahnung, wa? Es handelt sich um einen Hotspot hier vom Bildungszentrum. Selbst wenn es ein privater Hotspot wäre, macht man sich nicht strafbar wenn man darüber surft, solange man kein Mist baut. Den der Besitzer muss sich drum kümmern, dass nicht jeder surfen kann. Einfach mal googeln wurde schon oft geschrieben.

    @Hairy:
    Danke für die Antwort. Sowas ähnliches hab ich mir schon gedacht. Aber nutz ICQ2GO etwa auch einen bestimmten Port? Läuft sowas nicht auch über HTTP? Komisch ist dann auch z.b. StudiVZ wo zwar die Startseite geht, er aber beim Einloggen abschmirt.
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Schön fleißig einloggen. Dann kann ein weiterer auch schön deine Daten mitschneiden. Du solltest dir für solche Fälle einen VPN Zugang besorgen.
    Es kann sein, dass der Betreiber ICQ gesperrt hat. Du kannst natürlich es über einen SSL-Proxy (sofern der vorhanden ist) versuchen.
     
  6. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Möglicherweise ist auch nur Port 80 offen, und der SSL-Port (->StudiVZ-Login, vll. auch icq2go) ist geschlossen.
     
  7. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Klang für mich anders.

    Einfach falsch! Siehe beispielsweise: http://www.heise.de/newsticker/meldung/print/107969
     

Diese Seite empfehlen