1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN Einwahl z B. in Hotels

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von roclih, 10.12.07.

  1. roclih

    roclih Gast

    Ich habe Probleme mit meinem Powerbook G4 2 Jahre letztes Model vor Intel Prozessor bei der Einwahl....
    Meistens muss hier DHCP verwendet werden und der rechner sollte beim ersten Hochfahren ja die Seite automatisch mittels Safari aufrufen in die der zu kaufende Code und die USER ID einzugeben ist.
    Mal klappt, es mal nicht obwohl alle Meldungen sagen dass man mit dem Internet verbunden sei kommt keine Verbindung zu stande... Wer weiss Rat ? Liegt an den mgl weise verwendeten Repeatern ? an der Firmware meiner AIRPORTKARTE ?
    Gruss ROCLIH
     

    Anhänge:

  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ich würde zuersteinmal die Umgebung auf "Automatisch" stellen, und sicherstellen, dass bei TCP/IP alles auf Standard gesetzt ist (also die DNS-Server raus, es sei denn, das Hotel schreibt das vor).
    Und wenn beim Starten von Safari nicht die Einwahlseite des Hotels kommt, mal testweise die IP des Routers aufrufen.
     
  3. factorx

    factorx Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    155
    Es liegt daran, dass eine AirPort-Karte eine selbst zugewiesene, sogenannte link-local, IP-Adresse hat. Entweder wird in dem Netz, in dem du dich einklinkst, DHCP verwendet, oder du musst statisch eine konfigurieren.
     

Diese Seite empfehlen