1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wlan Drucken nix geht!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von c-jay, 13.10.09.

  1. c-jay

    c-jay Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    9
    Hi Community .
    Gleich zu Anfang "Ich bin ein absoluter Noob in sachen MAC"

    Bin seid gestern Besitzer eines Macbooks Pro 2.26 os x 10.6.1.

    Will langsam aber sicher doch zu Mac umsteigen.

    Nun zu meinen Problem:

    Hier bei mir zu Hause nutze ich ausschliesslich Wlan.
    meine Hardware ist ein bissl aufwändig zusammen gestellt , da es damals bei Vertragsabschluss mit dem Dsl Anbieter alles umsonst gab

    mein Anschluss ab Telefonbuchse sieht wie folgt aus :

    Samsung Router SMT-G3010(mit USB Port und Druckerserver) >an dem Samsung router >FRITZ!Box Fon WLAN 7050(weil wegen Wlan surfen) und Canon MX300 Drucker(zum Wlan drucken

    Unter Windows Vista hat das Drucken ohne Probleme geklappt.
    Da musste man lediglich beim druckereinstellungen die IP Nummer vom Samsung router angeben (Ohne Port usw , nur die IP)

    Nun zu meinen bislang vergeblichen Versuchen den Drucker auf meine MBP zum laufen zu bekommen :

    Habe ganz normal unter einstellungen/drucker/und dann hinzufügen einen Drucker erstellt.

    Typ: LPD/LPR

    URL: lpd://192.168.***.*:9100 (IP von meinen Samsung Router bzw Druckerserver)

    Drucken mit PostScript-Drucker


    Habe auch schon probiert die mitgelieferten Druckertreiber zu nutzen .
    Nachträglich die Treiber auf "Canon MX300 series" umgestellt ., hat auch nix gebracht ..

    Im Ereignissprotokol auf meinen SamsungRouter ist die Anforderung zum Drucken angekommen mit der IP von meinen MBP:

    12.10.09 01:01:05 [System] Druck Daten senden : 192.***.***.***

    Habe mich den ganzen Abend durchs Internet gelesen
    Ich weiss nich Weiter!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen ..

    Mfg
     

Diese Seite empfehlen