1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN Dateienübertragung langsam zwischen MacPro und TimeCapsule

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von rradke, 01.06.08.

  1. rradke

    rradke Alkmene

    Dabei seit:
    09.05.04
    Beiträge:
    30
    Hallo allerseits,
    habe ein Problem mit meiner TimeCapsule und meinem MacPro(3Ghzduo,10.5.3).

    Die Time Capsule ist als WLAN Router eingerichtet (n netzwerk aber b und g kompatibel) und geht über ein DSL Modem (Arcor Speedmodem ) ins Netz. Gleichzeitig soll der Mac Pro und ein altes PowerBook G4 12Zoll auf die TimeCapsule mit der Time Machine Backups machen.

    Das Problem:
    Die Datenübertragung übers WLAN (per Finder und beim Backup) zwischen MacPro und TimeCapsule ist sehr sehr langsam. 1MB dauert so 45sekunden. Internet surfen ist allerdings kein Problem.

    - Wenn MacPro und TimeCapsule per Ethernetkabel verbunden sind ist es schnell.
    - Die Übertragung per WLAN vom PowerBook auf die TimeCapsule ist schnell
    - Die Übertragung per WLAN vom MacPro auf das PowerBook ist schnell.

    Das Problem scheint also nur zwischen MacPro und TimeCapsule zu bestehen.

    Ich habe schon sehr lange mit Apple Support zugebracht. Alle möglichen plists gelöscht etc. Einmalig hat es unnachvollziehbar für ein paar Wochen funktioniert, dann war wieder Schluss. Die Apple Leute glauben es hätte vielleicht was mit dem DSL Modem zu tun. Das ist aber über PPOE angesteuert, so daß ich mir niocht vorstellen kann, daß es da IP Probleme oder sowas gibt. Modem Ausschalten bringt nicht nachvollziehbar etwas. Zuletzt habe ich gerade Mac OSx 10.5.3 komplett neu aufgesetzt. Kein Erfolg. Hardwaretest behauptet alles sei in Ordnung.

    Irgendwelche Vorschläge?
     
  2. rradke

    rradke Alkmene

    Dabei seit:
    09.05.04
    Beiträge:
    30
    update

    Nach mehreren Resets hatte ich die Verbindung gerade mal kurz schön schnell. Dann habe ich via iphone das Wlan benutzt und schluss war. Das iphone kann ja kein n standard, da wird das netzwerk halt insgesamt langsamer, schon klar.
    das hält das powerbook g4 (was ja auch kein n kann) aber nicht davon ab weiterhin schnell zu übertragen. irgendwie kommt der MacPro nicht mit dem langsamen g netzwerk klar...
     
  3. Jens1808

    Jens1808 Erdapfel

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    2
    Hallo

    Ich habe die gleichen Probleme mit einem MacBook , Internet ist schnell, Verbindung auf die Platte der TimeCapsule und die daran über USB angeschlossene Platte extrem langsam,ein Powerbook mit N-Technologie läuft problemlos.
    Stutzig macht mich nun der Hinweis auf das I-Phone, weil das haben wir nämlich auch, und wenn das nicht da ist geht alles prima. Sollte es wirklich damit zusammenhängen? Ich werde das jetzt mal intensiv testen und dann die Ergebnisse mitteilen.
     

Diese Seite empfehlen