1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wlan auch bei der login-maske aktivieren?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von pelikanruban, 14.12.08.

  1. pelikanruban

    pelikanruban Jonagold

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    20
    hallo!

    ist es möglich, beim mac os X die wlan einstellungen nach dem logout zu speichern? mein problem ist folgendes:

    user müssen sich mit ihren AD-account einloggen können, nur funktioniert das nicht, wenn schon bei der login maske keine verbindung zum netz besteht. jedes mal wenn ich mit auslogge, wird das wlan ja auch ausgeschalten.

    ist es also möglich, einen "statischen" wlan-user einzurichten der 24h, 7d die woche online ist auch wenn der mac neu gestartet wird?

    danke fur eure hilfe!

    pelikan
     
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Mir ist nicht so ganz klar wovon du redest. Hast du bei deinem Mac Internet-Sharing aktiviert und stellst so ein WLAN bereit oder was?
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Die Frage ist hier wohl, dass das Notebook eine Verbindung mit dem Netzwerk braucht. Diese muss schon vor dem Login zur Verfügung stehen, damit der Login gegenüber einem Server verifiziert werden kann.
     
  4. pelikanruban

    pelikanruban Jonagold

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    20
    also:
    drlecter hat es schon richtig angesprochen: in meinem fall sind es halt mini-macs. die user, welche an das active directory gebunden sind, müssen sich beim server authentifizieren. nur klappt das nicht, wenn keine verbindung zum netz besteht. und standardmäßig ist wlan bei der login maske nicht aktiviert, von daher suche ich jetzt eine möglichkeit, wie ich es schon VORHER permanent aktivieren kann.

    warum ich das benötige. es ist ein ziemlich großer raum, in dem weit und breit keine netzwerkdose vorhanden ist und die rechner in der mitte des raumes stehen. die nächste dose ist 30 meter entfernt und für 3 minis ist das ein bisschen sehr umständlich.

    also wenn irgendwer einen vorschlag hätte, würds mich freuen!!

    vg
    pelikan
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Ach, ich habe gesehen, das in den Airport Optionen der Punkt ist: "Verbindungen zu drahtlosen Netzwerken beim Abmelden trennen". Ist da vielleicht ein Haken gesetzt?
     
  6. pelikanruban

    pelikanruban Jonagold

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    20
    hallo!

    der hacken war nicht gesetzt, aber: man kann in den airport prefences unter "802.1x" sogenannte "login window profiles" oder "system profiles" erstellen. wenn ich nun ein login profile erstelle, dann kann ich mich ausloggen und per wlan mit einem AD-user wieder einloggen. toll.

    starte ich den mac aber neu, funktioniert das ganze wieder nicht.

    kann mir wer sagen warum?

    danke,
    vg
    pelikan
     

Diese Seite empfehlen