1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN abgewürgt?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Mac-Rookie, 30.10.09.

  1. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Folgendes Problem:

    Ich hatte zu Testzwecken VMWare 3 drauf und Windows in der VM. Weil das Ganze doch recht lahm war, hab ich alles runter geschmissen. Aber seit dem ist mein WLAN total langsam! Files von Rechner zu Rechner kopieren dauert Stunden, downloaden von Dateien ebenfalls. Selbst das Surfen ist deutlich langsamer und ich habe DSL 16.000.

    Hat VMWare irgendwas an meinen Dateien beschädigt?

    Was kann ich tun? Muss ich OSX neu aufsetzen?

    Ich hab VMWare echt bereut.....
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Von Hand zu Fuß oder mit dem Uninstaller von VMWare?
    Virtualisierer wie VMWare oder Parallels schleusen oft zusätzliche Kernel-Extensions z.B. für virtuelle Netzwerkschnittstellen ein. Wenn die nicht sauber deinstalliert werden, kann es schon mal Probleme geben.
     
  3. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Ich habe Cleanapp bennutzt. Unter Extensions habe Mal nachgesehen, da ist aber nichts mehr drin von VMWare denke ich.

    Habe alle Einstellungen meiner Airport und anderer Netzwerk-Geräte rausgeschmissen und neu eingerichtet. Bin gerade am Testen ob es wieder okay ist....
     

Diese Seite empfehlen