1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wlan 701 Telekom Router an mein Macbook anschließen

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Valentino, 04.07.09.

  1. Valentino

    Valentino Golden Delicious

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    6
    einen schönen guten tag,

    ich habe als absoluter debütant ein problem dabei meinen telekom 701 wlan router an mein neues macbook anzuschließen. ich war vor geraumer zeit noch telekom kunde und habe meinen router zum surfen benutzt, nur bin ich seit ca 2 wochen zu vodafone gewechselt und benutzte seit dem einen vodafone-modem.

    meine fragen wären, wie müsste ich vorangehen, um meinen alten speedport wlan router an mein macbook anzuschließen (habe nach meinem wechsel zu vodafone keine telekom-daten mehr für den router,etc). besteht die möglichkeit, dass ich dies auch mit meinem provider "vodafone" machen kann?

    wie müsste ich vorangehen? ich habe wirklich noch nie in meinem leben einen wlan anschluss an einem macbook durchgeführt, bin wirklich überfordert.

    ich bedanke mich jetzt schon mal für eure hilfe.

    mfg

    Valentino
     
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Also grundsätzlich schließt du nichts am MacBook an. Dein Ziel ist es, den Router so zu konfigurieren, dass er ein WLAN bereitstellt. Dieses wird dein Mac dann von selbst erkennen und sich dazu verbinden.

    Bist du dir sicher, dass du von Vodafone nur ein Modem hast, und keinen Router? Sonst benötigst du den von der Telekom natürlich nicht mehr.
    Wenn es sich nur um ein DSL-Modem handelt, brauchst du es theoretisch nicht mehr, sondern schließt direkt deinen Router stattdessen an. Dann gibst du in der Konfiguration des Routers (am besten verbindest du dazu kurz deinen Mac per Kabel mit dem Router => siehe Handbuch) die Zugangsdaten ein, die du von Vodafone bekommen hast, und aktivierst ein WLAN. Wichtige Einstellungen hierbei: SSID - der Name deines WLANs, kannst du frei wählen; MAC-Filterung deaktivieren; Verschlüsselung aktivieren (WPA oder WPA2) und ein möglichst sicheres Passwort dafür einstellen.
     

Diese Seite empfehlen