1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wirres Powerbook nach Update....

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Pepe le Peu, 04.07.06.

  1. Hej,

    nach dem Update auf 10.4.6 und 10.4.7 habe ich mit meinem heißgeliebten Book richtig Probleme:

    --Start und Ausschalten dauert ewig
    --Kein Firewire mehr
    - der Port ist nicht ansprechbar
    --Ruhezustand außer Kontrolle:
    - nach dem Schließen der Klappe leuchtet das Lämpchen nicht mehr und das Book geht aus
    -HP Drucker 3015 Treiber verweigert den Dienst

    Das Installieren von 10.4.4 bringt etwas Linderung (Ruhezustand), aber ansonsten....

    APPLEJACK sagt, daß der PHY Port nicht ansprechbar ist -aber dann aktiviert wird.
    Zugriffrechte alle ok, keine defekten Dateien....

    Was tun?
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

  3. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Hi Pepe,

    1. Willkommen bei Apfeltalk
    2. PowerBook - welcher serie?
    3. Combo-Updater laden und installieren - ist in der Regel „besser”
    4. Hast du irgendwelche „dubiose” Software installiert gehabt?
    5. habe ein 17" PowerBook (vorletzte Revision) und kein Problem
     
  4. m00gy

    m00gy Gast

    Ja, Applejack ;)
     
  5. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    Hmm - ich meinte - bevor das update gekommen ist. Ich ging davon aus, das AJ erst nach dem Problem installiert wurde - quasi in einer panik-reaktion …
     
  6. nun ja, nicht einfach zu beantworten... bin zwar recht experiementiertfreudig, was lustige Pieps- und Optikgimmicks betrifft, hatte aber noch nie solche Probleme.

    Habe bereits einmal die Platte plattgemacht -daher Platte- und alle neu installiert, und trotzdem....
     
  7. PowerBook 1.5 15" ist mein Sorgenkind. Probiere das grad mit dem Comboupdate....
     
  8. AJ hat mir das Book schon einmal zurückgeholt....

    However, kannst du mir was in Richtung Helpertool empfehlen?
     
  9. m00gy

    m00gy Gast

    Pepe, ich stehe diesen Tools insgesamt sehr kritisch gegenüber. Wollte nichts gegen AJ im Speziellen gesagt haben, prinzipiell gehöre ich (nach zuviel schlechten Erfahrungen) inzwischen aber eher zur "never touch a running system" Fraktion. Ich lass nur noch Wasser und CD an mein Mac OS X ;)

    PS: Löppt das Book denn nun wieder?
     

  10. nee, alles unverändert doof....

    also, wenn die Kiste jemals wieder funktionieren sollte, gelobe ich, immer brav zu sein...

    Angst macht mir, daß es auch nach einer Neuinstallation nicht besser wurde, besonders der gestörte Ruhezustand nervt total: Klappe zu, Book nach 5min tot.....
     
  11. Kaffeepause

    Kaffeepause Idared

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    26
  12. Hallo Matthias,

    danke für die Tipps! Leider hilft das Rücksetzen von PRAM und PMU nix, und wenn ich bloß wüßte, wo diese blöde CD ist ;o(
     

Diese Seite empfehlen