1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wireless Tastatur nach Batteriewechsel ohne Funktion

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von dwinter, 05.05.09.

  1. dwinter

    dwinter Erdapfel

    Dabei seit:
    28.04.08
    Beiträge:
    4
    Hallo Macianer!
    Ich hoffe, dass ihr mir helfen koennt.
    Ich bin grad in Brasilien um hier ein Freiwillges Jahr zu machen und habe meinen I Mac dabei.
    Alles hat soweit ganz gut geklappt, bis vorgestern ein Batteriewechsel an meiner Wireless Alutastatur anstand.
    Ich hab das Batteriefachgeoeffnet und mit den Batterien kam ein Platikring aus dem Fach, der normalerweise wohl um den Plusbatteriepol liegt.
    Hab den Ring zurueck ins Fach getan und seit dem funktioniert die Tastatur nicht mehr, laesst sich nicht mehr einschalten.
    Hat jemand damit schon erfahrungen gemacht, hat tipps??
    Leider ist hier eine neue Tastatur knapp 200 EUro teuer.....
    Und das Geld hab ich nicht...
    Gruss
    Domino
     
  2. dwinter

    dwinter Erdapfel

    Dabei seit:
    28.04.08
    Beiträge:
    4
    Ich hab es geschafft, das runde Plastikteil aus dem Batteriefach zu holen.
    Umgedreht und siehe da, die Tastatur geht wieder....
     
  3. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    NEue Tastatur 200 Euro? Waui saui.. nich schlecht...

    Wenn keine Lampe blinkt liegts meistens am Strom ;)

    Aber wenns wieder funzt. Hatte bei meiner Tastatur auch mal Probleme mitm Strom, war allerdings ein Wackelkontakt...
     

Diese Seite empfehlen