1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wireless Keyboard + Mouse

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von feuerbringer, 21.07.06.

  1. Hallo Leute,

    ich tendiere im Moment stark dazu, mir zum Studium ein MacBook zu kaufen. Gerade habe ich die Möglichkeit, mir als Prämie eine Funktastatur + Funkmaus zu bestellen.
    Ist das sinnvoll? Funktioniert die normale PC - Hardware auch mit dem macbook tadellos oder fehlen mir da einige Funktionen und ich sollte lieber direkt eine mighty mouse und ein entsprechendes Keyboard kaufen?

    Gruß Benedikt
     
  2. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Benedikt,

    willkommen im Forum!
    Hast du die Möglichkeit ein bestimmtes oder ein beliebiges Set zu kaufen? Welche Farbe soll dein Macbook denn haben?
    Im Prinzip funktioniert auch jede PC-Tastatur (USB oder BT) auch am Mac, jedoch eingeschränkt in Bezug auf den "Bedienkomfort". Es sind also bestimmte Tasten, die dir dann letztendlich fehlen oder anders belegt sind. Z.B. verfügen die Mac-Tastaturen über eine CD-Auswurftaste, welche dann an der PC-Tastatur nicht verfügbar wäre. Empfehlenswert wäre also schon eine "Mac"-Tastatur, gibt´s auch von Fremdherstellern, nicht nur von Apple.

    Gruß
    Nettuser
     
  3. papitz

    papitz Carola

    Dabei seit:
    20.02.05
    Beiträge:
    109
    Moin und herzlich willkommen!

    Wenn du nicht ein Set von Apple haben willst (z.B. weil die BT-Maus kein Scrollrad hat), dann würde ich von Logitech ein Set empfehlen (Ich mein das S5300 o.ä.). Ist auf jeden Fall weiß und auch auf den Mac abgestimmt. Das geht zwar nicht über BT, aber ist Wireless und auf dem Schreibtisch stört das ja nicht soo wahnsinnig, wenn da ein Dongle am MacBook hängt.

    Viele Grüße,
    Padde
     
  4. Danke für die schnellen Antworten!
    Also, ich hab jetzt versucht, mir eine andere Prämie zu bestellen ... ist dann ja schon sinnvoller, wenn der Bedienkomfort eingeschränkt ist mit einem Windows - Teilo. Gedacht habe ich mir das übrigens so, dass ich in meiner Wohnung einfach einen /großen) externen Monitor +Maus +Tastatur ans book anschließe, weils dann ja doch bequemer ist.
    Dann mache ich mich jetzt mal auf die Suche nach einem passenden Set! :)
     
  5. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Sollte es nicht unbedingt BT sein, so kann man das Logitech Set S530 ruhigen Gewissens empfehlen. Versuch´s mal.

    Gruß
    Nettuser
     
  6. Hab ich mir auch grad angeguckt. Taugt das denn wirklich was, oder sollte ich lieber bei Original - Apple - Sachen bleiben? Und warum gibts diese MightyMouse (die dann doch recht toll aussieht) nicht wireless?? blöde sache ... gibts noch mehr alternativen?

    Gruß Benedikt
     
  7. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Meiner Meinung taugt sie auf jeden Fall was. Solltest du nach dem Kauf einer anderen Meinung sein, so gibt´s immer noch das 14-tägige Rückgaberecht.
    Wireless gibt´s die MightyMouse nicht, wer weiß, ob sie ggf. bald kommt. Aber weil sie so toll aussieht...dir ist schon bewusst, dass eine Maus nicht nur nach dem Aussehen beurteilt werden sollte? Ich behaupte einfach mal, dass die Logitech Maus ergonomischer, präziser und funktioneller ist :-D, obwohl so viele auf die MightyMouse schwören :cool:

    Gruß
    Nettuser
     

Diese Seite empfehlen