1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wird das Bild bei einem Widescreen-TFT gestaucht?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Samuray, 11.01.09.

  1. Samuray

    Samuray Granny Smith

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    13
    Ist an sich eine blöde Frage, ich weiss; aber es wird Zeit für ein neuen TFT-Monitor, und Widescreen ist ja schon augenfreundlicher, auch, wenn ich keine DVDs/BDs am Computer gucke.

    Nun erinnere ich mich an meinen Schwager, auf dessen Aldi-Notebook, welches eines der ersten mit ebendiesem Bildformat war, Windows XP fürchterlich aussah, weil gequetscht. Einen 16;9-Modus für Icons etc. gab es zumindest damals also nicht. Andererseits muss das über Mac OS X ja nichts aussagen, denn die MacBooks sind ja auch alle in Widescreen...

    Trotzdem sicherheitshalber mal die Frage: Wenn ich mir beispielsweise einen Benq G2200W kaufe und an meinen Mac Mini anschließe -- sieht dann alles weiterhin so aus wie jetzt? Icons, Fenster und so weiter? Und was ist, wenn ich im Internet Screenshots von Spielen ansehe....sind die dann auch normal-formatig?

    Ziemlich komische Frage....aber ich konnte bislang nichts Definitives dazu finden.
    Danke!

    .Samuray
     
  2. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    Es bleibt alles wie es ist. Du stellst die richtige Auflösung ein, die der Monitor unterstützt und gut ist.
    Wenn du dann 4:3 Bilder auf dem TFT anschaust, hast du rechts und links natürlich einen schwarzen Balken.

    Bei Spielen, die du selbst spielst, ist das genauso. Entweder die unterstützen das Format oder es gibt rechts und links schwarze Streifen oder du streckst das Bild. Das ist aber alles eine Frage der Einstellung.

    Allgemein kann man aber sagen, dass alles, was vorher quadratisch war, auch nachher noch quadratisch ist!
     
  3. Samuray

    Samuray Granny Smith

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    13
    Danke für die Antwort. Primär geht es mir wirklich nur um OS X selber und die Wiedergabe von Internetseiten, spielen tue ich nur auf Konsolen. Wenn ich mir dann beispielsweise neue Screenshots eines Xbox360-Spiels ansehe, die aber nur in 4:3 auf dem Server vorliegen, werden die auch auf einem Widescreen-TFT korrekt dargestellt -- habe ich so richtig verstanden, ja?
     
  4. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ja natürlich?!? Du stellst doch einfach nur die Auflösung um? Dadurch wird das Bild doch nicht gestreckt oder sonstwas verändert.
     
  5. Fenster

    Fenster Bismarckapfel

    Dabei seit:
    28.11.07
    Beiträge:
    143
    Da hatte dein Schwager wohl einfach die komplett falsche Auflösung eingestellt.
    Keine Angst, es bleibt alles, wie es ist.
     
  6. Samuray

    Samuray Granny Smith

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    13
    Okay, bin beruhigt. Danke! :)
     

Diese Seite empfehlen