1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WinXP Pro erkennt nur eine Particion C: ? wo ist die OSX Parti.?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von MarcelSzel@HH, 21.10.07.

  1. MarcelSzel@HH

    MarcelSzel@HH Tokyo Rose

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    brauche dringend eure Hilfe.

    Habe aktuelle Bootcamp Beta 1.4 drauf und wollte winxp installieren.
    Habe die Treiber CD mit Bootcamp erstellt und dann eine Particion für XP über 60 GB erstellt.

    Install lief über XP an bis er mir die partcion zeigte worauf er installieren wollte.

    Da war nur C: ohne Titel und ich glaube 130000 MB worauf er installieren wollte, mir kam das ein bißchen komisch vor und ich wollte nicht das XP vielleicht mein OSX plattmacht.

    Kann mir jemand helfen wie das mit dem Particionieren mit Bootcamp und unter WinXP sein muss??

    Was müssen für particionen angezeigt werden.

    Achso, ich habe eine alte WinXP pro Version genommen ich glaube mit SP1. Die stammt von meiner uralten windose damals.

    Wäre für Hilfe sehr dankbar.

    Gruß
    Marcel
     
  2. laurids

    laurids Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    1.131
    ersteinmal brauchst du Windows XP mit integriertem SP2 wie es auch auf der Seite steht.

    Zum eigentlichen Problem:
    Hast du Windows bereits installiert und siehst unter Windows deine OSX partition nicht, oder klappts schon beim Bootcamp Assistenten nicht?
    Ich blick durch deinen Beitrag nicht ganz durch..
     
  3. MarcelSzel@HH

    MarcelSzel@HH Tokyo Rose

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    beim Bootcamp Assistenten klappt alles bis Install fortsetzen und dann kommt ja die Installmaske von WinXP.

    Meine Frage war nur ob das richtig ist das WinXP nur die eine Particion C: erkennt obwohl ich vorher ja mit Bootcamp eine zweite für xp erfolgreich erstellt habe???

    Mir kam das komisch vor und ich möchte nicht das XP meine Festplatte intern komplett formatiert.

    Danke für weitere hilfestellungen.
     
  4. laurids

    laurids Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    1.131
    Windows sollte die Partition als C: erkennen, die du zuvor erstellt hast.
    Die MAC OS X Partition sollte soweit ich weiß als "Unbekannte Partition" angezeigt werden.
     
  5. MarcelSzel@HH

    MarcelSzel@HH Tokyo Rose

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    67
    leider kommt bei mir die unbekannte Partition nicht, es erscheint nur Laufwerk C: , das heißt die gesamte interne Festplatte.

    Hat es was damit zu tun das ich eine WinXP SP1 als Install disc genommen habe anstatt SP2?
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.904
    Durchaus möglich. Die erleuchtete Weisheit aus Redmond ist rätselhafter als Konfuzius auf Meskalin.

    Nimm SP2. Mit SP1 GEHT ES NICHT GEHT ES NICHT GEHT ES NICHT.
    Warum nur probiert das immer und immer wieder einer und jammert?
    Willst du deinen Rechner unbedingt KAPUTT machen?
     

Diese Seite empfehlen