1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wintech Mauspad + 4 Port USB Hub sorglos benutzen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Binary, 09.08.08.

  1. Binary

    Binary Ontario

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    340
    Hallo ihr,

    habe mir ein neues Mauspad gekauft, mit einem 4 Port USB hub.
    Man schließt einfach ein USB Kabel an, kein Adapter notwendig (nennt man das dann aktiv oder passiv?).

    Meine Frage ist nun, ob ich einfach eine Maus, Tastatur, Externe Festplatte und ab und an mal Handy oder Digicam anschließen kann und das ganze sorglos benutzen kann.

    Oder sollte man wirklich nur 1 Geräte pro USB Port am MB Pro anschließen?
    Kann es zu überlastungen o.ä.führen und damit zu schäden kommen?

    Es wäre schon von Vorteil, wenn ich alles über den hub laufen lassen könnte, weil dann brauch ich halt immer nur ein Kabel trennen/verbinden wenn ich das MB Pro mitnehme.

    Vielen Dank schon mal und viele Grüße

    Binary
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    aktiver USB-Hub = mit eigenem Netzteil
    passiver USB-Hub = ohne eigenes Netzteil, bekommt Strom nur vom USB-Port (in deinem Falle zutreffend)

    Das geht auf alle Fälle mit Maus, Tastatur. Digicam und Handy sollte i.d.R. auch klappen. Bei der Festplatte kommt es darauf an, ob sie ein eigenes Netzteil hat; falls nein, dann geht das nicht. OSX gibt aber auch eine Meldung aus, falls ein USB-Gerät zuviel Strom zieht. Das funktioniert dann auch nicht, um Schäden zu vermeiden.

    Nein, man kann mehrere anschließen. Falls es jedoch Geräte ohne eigene Stromversorgung(Netzteil) sind, dann geht das nur mit einem aktiven USB-Hub (Erklärung siehe oben.

    Da sollte eigentlich nix passieren, da OSX USB-Geräte, die zu viel Strom saugen, gar nicht aktiviert.
     
    manromen gefällt das.
  3. Binary

    Binary Ontario

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    340
    super, danke für die umfassenden infos!

    Jetzt kann ich es sorglos anschließen, vorallem da das Laufwerk aktiv ist.
     

Diese Seite empfehlen