1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WindowsXP installieren unter Parallels 4.0

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von ninja320, 26.12.08.

  1. ninja320

    ninja320 Granny Smith

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    14
    Hallo!
    Erst einmal fröhliche Weihnachten für euch. Ich hoffe dieses Thema wurde noch nicht zu häufig durchgekaut oder gibt es einen guten Link zu einem HowTo für mein Anliegen?
    Ich bin neu in der Mac-Gemeinde und möchte euch um einen Tipp bei der Installation von Windows XP Home unter Parallels 4.0 auf einem MacBook 2GHz mit 4GB Speicher bitten.
    Ich möchte keine aktuellen und aufwändigen Spiele nutzen sondern z.B. StarMoney und Office Home and Student 2007. Eine Anleitung mit welchen Einstellungen, wie viel Speicherplatz und Arbeitsspeicher, ich am besten installieren sollte wäre echt super. Ich habe auch irgendwo gelesen das bei der Installation Treiber von der OSx CD genutzt werden sollen.
    Ich hoffe auf eure Hilfe mit zahlreichen Antworten und falls ich den falschen Platz für meinen Beitrag gewählt habe bitte ich darum den Beitrag zu verschieben.

    MfG ninja320
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Treiber braucht man nur für eine native Installation mit Bootcamp. Bei einer virtuellen Installation (Windows innerhalb von OS X) ist das nicht erforderlich.
     
  3. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    @ninja320:

    Warum liest du nicht einfach die Kurzanleitung von Parallesl 4? Dort werden praktisch alle deine Fragen kompetent und mit schönen Screenshots erklärt!!!!!

    Ich kann es nicht verstehen, warum man gerade bei so komplexeren Programmen dies nicht tut?!

    Starte das Parallels.dmg nochmals - darin findest du gleich zu Beginn das "get started.pdf".


    Und noch Tipps:
    - da du ja nichts besonderes mit Parallels anstellst, kannst du alle Einstellungen so lassen, wie sie dir Parallels vorschlägt bzw. lass es ganz einfach auf "automatic"
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    das währe doch zu einfach, genau wie das hier. Hört sich zwar hart an, ist aber manchmal so.
     
  5. ninja320

    ninja320 Granny Smith

    Dabei seit:
    25.08.08
    Beiträge:
    14
    Hallo!
    Vielleicht habe ich mich nicht richtig ausgedrückt, aber ich möchte Tipps vor der Installation von Parallels und Windows deshalb habe ich wohl das "get started.pdf" noch nicht gesehen.
    Ich will ja auf jeden Fall von euren Erfahrungen profitieren.Die Suchfunktion hat für mich leider keine befriedigenden Erklärungen gebracht, oder ich habe einfach den falschen Suchtext eingegeben. Über einen Link der meine Fragen betrifft würde ich mich sehr freuen.

    MfG ninja320
     

Diese Seite empfehlen